Lassen Sie Ihr Recruiting-Herz höherschlagen: Ausbildungsinteressierte können sich bei Ihnen per WhatsApp bewerben, unabhängig von Zeit und Ort. Über die Q&A-Methode wird das WhatsApp-Interview gesteuert und Bewerberinnen sowie Bewerber haben die Möglichkeit, ihre Stärken, Interessen, persönlichen Daten, Bewerbungsdokumente u. v. m. an Sie zu senden. Selbstverständlich ist der Schutz aller Daten gemäß der DSGVO gewährleistet. Dabei kommen Sie selbst mit WhatsApp bzw. Meta in keinerlei Kontakt. Sie profitieren von einem schnell eingerichteten Bewerbungsverfahren und Ihre Nachwuchskräfte können sich spielerisch ihre Traumausbildung schnappen.

So einfach war eine Bewerbung noch nie: Endlich gibt es eine Alternative zu den herkömmlichen Bewerbungsverfahren, die einem so einige graue Haare beschert oder Nerven gekostet haben.

Das Plus für Ihre Zielgruppe
Nie mehr

  • mit Word-Formatierungen kämpfen
  • Dateianhänge zippen
  • Dokumente einscannen

Und so geht’s:

Schritt 1 (Click)

Ablauf WhatsApp-Interview Schritt 1

WhatsApp-Interview mit einem Klick aktivieren

Schritt 2 (Send)

Ablauf WhatsApp-Interview Schritt 2

Bewerberinnen und Bewerber beantworten standardisierte Fragen

Schritt 3 (Go)

Ablauf WhatsApp-Interview Schritt 3

Bewerberprofil und Antworten werden automatisch per E-Mail an Sie übermittelt

Danach können Sie per E-Mail oder per Telefonnummer Kontakt mit den Bewerbern/Bewerberinnen aufnehmen.

WhatsApp-Interview

Hier bekommen Sie alle Infos auf einen Blick!

WhatsApp-Interview ausprobieren

Schlüpfen Sie in die Rolle des Bewerbers.

Coming soon:

Individuell gestaltete Interviews.

Sie haben noch Fragen oder möchten mehr über unsere Produkte erfahren?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns