Sarah

Sarah


1. Was hat dich von dem Ausbildungsplatz bei E.ON überzeugt? Bei E.ON sind alle Kollegen und Kolleginnen sehr freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich nie ausgeschlossen und wird immer sehr nett aufgenommen. Des Weiteren begegnen einem tagtäglich abwechslungsreiche Tätigkeiten und man kann sehr gut im alltäglichen Geschäft mitarbeiten.  



2. Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?
Ich habe von meiner Ausbildung erwartet, dass ich viel lerne und immer mit anderen Themen und Menschen in Kontakt trete. Diese Erwartungen haben sich in meiner Ausbildung auch erfüllt.  



3. Welche Aufgaben machen dir in deiner Ausbildung besonders viel Spaß?
Ich kann in meiner Ausbildung sehr gut meine Stärken einbringen. Mir macht es Spaß organisatorische Sachen zu erledigen, im Team zu arbeiten, sowie anderen Menschen den Rücken freizuhalten.  



4. Wie behandelt man dich als Azubi? Fühlst du dich gut betreut?
Ich fühle mich in meiner Ausbildung sehr wohl, weil alle Kollegen und Kolleginnen sehr aufgeschlossen und freundlich sind.  



5. Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?
Ich denke, dass es wichtig ist das die Person sich im Vorfeld gut informiert und vielleicht auch mit Azubis spricht, die schon eine Ausbildung bei E.ON angefangen haben. Des Weiteren ist es wichtig, dass man das Berufsbild auswählt, was einem liegt und was einem Spaß macht.
Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in Wirtschaftsunternehmen der Bereiche Industrie und Handel, im Öffentlichen Dienst und zum Teil auch im Handwerk. Ihre Tätigkeiten im Ausbildungsberuf sind vielfältig: Neben Bürokommunikation und organisatorischen Aufgaben gehören auch...

E.ON SE-Logo

E.ON SE

45131 Essen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

www.avacon.de/ausbildung - www.e-dis.de - www.bayernwerk.de - www.hansewerk.com/ausbildung - Der neue E.ON-Konzern ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Lisa - Ausbildung Avacon - Helmstedt

Lisa - Ausbildung Avacon - Helmstedt

1. Was hat dich von dem Ausbildungsplatz bei Avacon überzeugt? - Am meisten überzeugt hat mich der Energiekonzern als Solches, sowie das Kennenlernen der verschiedenen Abteilungen an den diversen Standorte.2. Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt? -...

Tobias - Duales Studium Hansewerk - Quickborn

Tobias - Duales Studium Hansewerk - Quickborn

1. Was hat dich von dem Studium bei HanseWerk überzeugt? - Der Ausgangspunkt für ein duales Studium im E.ON-Konzern war, dass die Energiewende in Deutschland politisch eingeläutet wurde und ich aufgrund der wachsenden Bedeutung erneuerbarer Energien entschieden habe, mich für ein duales...

Nina - Duales Studium Avacon - Helmstedt

Nina - Duales Studium Avacon - Helmstedt

1. Was hat dich von dem Studium bei Avacon überzeugt? - Ich habe mich während des Einstellungstests und dem darauffolgenden Gespräch sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Neben den spannenden Einsatzbereichen innerhalb des Unternehmens, war auch die damalige Ausbildungsbeauftrage...