Anna Wilkesmann

Anna Wilkesmann


Warum hast Du Dich für den Ausbildungsberuf entschieden?

Durch ein Schulpraktikum bei Hettich wurde mein Interesse an dem Beruf der Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik geweckt. Während des Praktikums durfte ich in viele Bereiche hineinschnuppern. Besonders hat mir der Bereich Verfahrensmechanik gefallen.
Welche Aufgaben übernimmst Du hauptsächlich?
Ich übernehme hauptsächlich das Rüsten von Werkzeugen an den Maschinen. Außerdem bediene ich die Maschinen und wechsle die Kisten an den Maschinen, in die später die Fertigteile hineinkommen. Die Qualitätsprüfung der produzierten Teile gehört auch zu meinem Aufgabengebiet.
Welche Aufgaben gefallen Dir besonders?
Dies ist das Auf- und Abrüsten von Maschinen, weil es abwechslungsreich und spannend ist. Man ist dabei handwerklich sehr aktiv und muss viele Arbeitsschritte berücksichtigen. Dazu gehört beispielsweise das Bedienen der Temperiergeräte, wobei kontrolliert wird, ob die vorgegebene Temperatur eingehalten wird. Auch der Heißkanal wird überprüft: Sind die Stecker richtig angeschlossen, damit die Zonen gleichmäßig aufgeheizt werden? Beim Abrüsten der Maschine ist es wichtig, dass der Heißkanal abgesenkt und das Temperiergerät runtergeheizt wird. Mir macht es Spaß diesen komplexen Prozess zu überwachen.
Wie lange dauert Deine Ausbildung?
Meine Ausbildung zur Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik dauert drei Jahre.
Welche Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten hast Du nach deiner Ausbildung?
Nach meiner Ausbildung habe ich die Chance als Facharbeiterin zu arbeiten und mich dabei auf bestimmte Technologien zu spezialisieren. Des Weiteren kann ich eine Meisterausbildung absolvieren oder mich zur Technikerin weiterbilden.
Druck- und Spritzgusswerk Hettich - Logo

Druck- und Spritzgusswerk Hettich GmbH & Co. KG

35066 Frankenberg (Eder) (Hessen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Jan Schönwälder - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Jan Schönwälder - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen. Anpassen der Steuerungsprogramme. - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? Freundliches und hilfsbereites Team und allgemein freundliche Mitarbeiter. - Warum hast du dich für diesen...

Ali Karadere - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Ali Karadere - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Meine Aufgaben belaufen sich besonders auf die Durchführung und Kontrolle von Produktionsprozessen bei der Herstellung von chemischen Produkten sowie Durchführung anfallender Arbeiten im Bereich Instandhaltung und Reparatur an den Anlagen in der...

Tim Peschken - Ausbildung ARCA Regler GmbH - Tönisvorst

Tim Peschken - Ausbildung ARCA Regler GmbH - Tönisvorst

Ich bin nun schon im 2. Lehrjahr bei der Arca und bin mir sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben. - Die Hauptaufgabe eines Zerspanungsmechanikers besteht in der Bearbeitung von Metallteilen an Drehbänken unterschiedlichster Größe. Die Ausbildung hat eine Menge interessanter...