Technisches Immobilienmanagement Dual B. Eng. (m/w/d)

  • Beruf:
    Immobilienmanagement Immobilienmanagement
  • Bewerbungsfrist:
    15.05.2024 - 15.07.2024
  • Mindestabschluss:
    Fachgebundene Hochschulreife
  • Freie Studienplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Studiumstyp:
    • Am Standort
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-274980
Hochschule Mainz
Hochschule Mainz © Hochschule Mainz

TECHNISCHES IMMOBILIEN­MANAGEMENT B. ENG. DUAL

Unter dem Begriff „Technisches Immobilienmanagement“ (auch nachhaltiges Gebäudemanagement genannt) verstehen wir die Instandhaltung, Planung und den Betrieb der kompletten technischen Infrastruktur einer Immobilie.

Dies beinhaltet sowohl die Bewirtschaftung von Immobilien als auch die Entwicklung bzw. den Bau der Immobilie. Gerade bei der Entwicklung und der Inbetriebnahme eines Gebäudes kommt dem „Technisches Immobilienmanagement“ mittlerweile eine große Rolle zu. Aber auch der sicherere, nachhaltige, energieeffiziente und wirtschaftliche Betrieb einer Immobilie ist heute wichtiger denn je.

Die Gebäudeenergie ist quantitativ der bedeutendste Teil der gesamten Energiewende - gleichzeitig geht es hier insbesondere bei den Bestandsgebäuden kaum vorwärts.

Von der Projektsteuerung der Bauausführung über die Instandhaltung und Bestimmung der Restlebensdauer bis hin zu Maßnahmen des Umbaus und der Umnutzung stehen die Bausanierung und Bewirtschaftung von Immobilien im Zentrum des technischen Immobilienmanagements.

Zusammengefasst ist es die Aufgabe des technischen Immobilienmanagements, die technischen Einrichtungen eines Gebäudes mit zu entwickeln, in Betrieb zu setzen, zu erhalten und zu optimieren.

Folgende Bausteine sind Bestandteil der Ausbildung:
  • Sicherheitstechnik
  • Gebäudeleit- bzw. Gebäudesystemtechnik
  • Umwelttechnik
  • Gebäudeenergietechnik / TGA
  • Sanitärtechnik
  • Telekommunikations- und Kommunikationstechnik
  • Instandhaltung
  • Energiemanagement

Es geht bei dem technischen Immobilienmanagement letztlich um das Zusammenwirken der einzelnen Bausteine, damit eine Immobilie ganzheitlich vom Anfang bis zum Ende der Nutzung funktioniert.

Wenn Sie für die Komplexität eines Gebäudes fasziniert und Sie sich parallel in einem Unternehmen in der Praxis dafür Qualifizieren möchten, ist dieser Studiengang genau der richtige für Sie.

KOOPERATIONEN

DER KOOPERATIONSVERTRAG REGELT DIE ZUSAMMENARBEIT
Möchten Sie sich für den Studiengang TIM DUAL bewerben, müssen Sie mit einem unserer Kooperationspartner einen Vertrag abschließen. Aus diesem Vertrag muss hervorgehen, dass die Bewerberin oder der Bewerber in einem einschlägigen Beschäftigungsverhältnis steht oder stehen wird und Sie zudem natürlich für die Zeit des Studiums eine Freistellung von dem Unternehmen haben.
EINIGE UNSERER KOOPERATIONSPARTNER
Hier finden Sie eine Liste mit Partnern und Betrieben, die das duale Studium im den Bereich unterstützen und die bereits einen Kooperationsvertrag mit der Hochschule haben bzw. anstreben. Wir freuen uns jederzeit auch über neue Kooperationspartner.

IHRE BERUFLICHE PERSPEKTIVEN

Aus der Gegenüberstellung der Absolventenzahlen der nächsten Jahre und dem Bedarf ergibt sich ein Angebot von drei bis vier Stellen je Studierenden. Unternehmen und Organisationen aus folgenden Bereichen haben einen langfristigen Bedarf:

  • Investoren und Bestandshalter
  • Dienstleister/Anbieter
  • Beruf:
    Immobilienmanagement Immobilienmanagement
  • Bewerbungsfrist:
    15.05.2024 - 15.07.2024
  • Mindestabschluss:
    Fachgebundene Hochschulreife
  • Freie Studienplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Studiumstyp:
    • Am Standort
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-274980
  • siehe Website

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

 Studienberatung
Studienberatung
Fachbereich Technik