Renommierte Arbeitgeber wie der Kommunikations-Spezialist osnatel, Logistikriese Hellmann, der Landkreis Osnabrück, die NT Plus GmbH, die Bäckerei Brinkhege, die Kötter & Siefker GmbH und McDonald’s Osnabrück haben sich, neben sehr vielen anderen Ausstellern, zur Teilnahme entschlossen.

Neben der Kontaktaufnahme zwischen Arbeitgeber und Bewerber ebenfalls ein großes Thema der branchenübergreifenden Messe, die wieder einmal Jobs für mehrere Generationen bis hin zu 50plus anbieten wird, ist auch die Weiterbildung. Die IHK Osnabrück-Emsland und die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) präsentieren sich somit ebenso, wie etwa die Universität/FH Osnabrück. In Folge dessen werden sowohl Hochschulabsolventen, als auch Ingenieure und Facharbeiter diverser Richtungen, Wiedereinsteiger sowie angehende Auszubildende und weitere Interessenten aller Altersklassen auf der Messe fündig.

Bei der Wahl der Location haben sich die Organisatoren einmal mehr für den längst erfolgserprobten Weg entschieden: „Autos raus, Messe rein“, heißt das seit vielen Jahren befolgte Motto 2009 wiederholt auch in Osnabrück, wenn das BMW-Autohaus Walkenhorst in OS-Sutthausen kurzerhand zur Messehalle umfunktioniert wird.

Von diesem Konzept überzeugt sind längst auch Ministerpräsident Christian Wulff, Landrat Manfred Hugo und Oberbürgermeister Boris Pistorius, die auf Anfrage der Initiatoren abermals gerne die Schirmherrschaft für die 6. jobmesse osnabrück übernommen haben. Nähere Informationen unter www.jobmessen.de.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Mit Persönlichkeit zum Traumjob

14. jobmesse bremen: Vom Berufsstart bis zur neuen Herausforderung 50 Plus! Beruf und Karriere – nicht unbedingt die Themen mit denen man sich in seiner Freizeit auseinander setzen möchte. Schließlich ist Arbeit doch schon das halbe Leben, wie man so schön sagt. Das soll sich am 30. November und 01. Dezember in der MESSE BREMEN Halle 6 ändern.

Der kürzeste Weg zum Traumjob

Bereits zum 13. Mal geht die jobmesse münsterland am 18./19. Mai in der Halle Münsterland an den Start. An dem Wochenende begeben sich mehr Unternehmen, Institutionen und Bildungseinrichtungen als je zuvor auf die Suche nach neuen Mitarbeitern. Ob Schüler oder langjährig erfahrener Ingenieur – beste Karrierechancen gibt es hier für jeden. Darüber hinaus gibt es im Rahmen der Messe interessante Vorträge, Workshops und Services.

Vom Praktikumsplatz bis zur Führungsposition

Karriereinteressierte aus der ganzen Region machen sich am ersten April-Wochenende auf den Weg zur GBG Halle am Herzogenried. Zum zweiten Mal macht die jobmesse deutschland tour dann Halt in der Quadratestadt. Mit dabei: unzählige Karrierechancen und ein attraktives und umfangreiches Rahmenprogramm rund um Beruf & Karriere.

Nach oben