Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Arts im gehobenen Dienst?

  • Abitur oder gleichwertiger Abschluss
  • gute Noten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Lern- und Leistungsbereitschaft Sorgfalt
  • Gewissenhaftigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Selbstständigkeit
  • Gesundheitliche Eignung
  • Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen

Bildungsweg

Duales Studium

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3,5 Jahr(e)

Was macht ein Absolvent Bachelor of Arts im gehobenen Dienst?

Die praktische Ausbildung gliedert sich in fünf Abschnitte (P 1-5) sowie in die Einführungswoche. Die fachpraktische Studienzeit beginnt mit dem ersten Praxismodul des auf die Einstellung folgenden Jahres mit einem Umfang von 13 Wochen. Darin enthalten ist der erste Teil des Trainings sozialer Kompetenzen.

In den fünf fachpraktischen Studienabschnitten sollen Erfahrungen für die weiteren fachwissenschaftlichen Studienabschnitte erworben sowie die bisher vermittelten Kenntnisse in der Praxis angewendet und vertieft werden.

In diesen fachpraktischen Abschnitten erfolgt die Ausbildung in folgenden Bereichen:

Personalwesen/Organisation -z.B. Bereiche Personal- oder Allgemeine Verwaltung

Finanzmanagement- z.B. Bereiche Haushaltswesen oder Finanzbuchhaltung

Leistungsverwaltung- z.B. Fachbereich Jugend und Familie oder Arbeit, Soziales und Senioren

Ordnungsverwaltung- z.B. Fachbereich Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung

Inhalte des dualen Studiums

Das Studium umfasst Fächer wie: Juristische Fächer

  • Staats- und Verfassungsrecht
  • Europarecht
  • Allgemeines Verwaltunsrecht
  • Kommunales Finanzmanagement
  • Kommunalrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Sozialrecht
  • Öffentliches Dienstrecht

Wirtschaftswissenschaftliche Fächer- Öffentliche Betriebswirtschaftslehre
- Volkswirtschaftlehre
- Rechnungswesen Statistik

Sozialwissenschaftliche Fächer- Verwaltungspsychologie
- Politische Soziologie
- Verhaltenstraining

Ablauf des dualen Studiums

Als Beamtin/Beamter des gehobenen Verwaltungsdienstes eröffnet sich Dir eine Vielzahl interessanter und verantwortungsvoller Tätigkeitsfelder auf den verschiedenen Ebenen der Verwaltung, z. B. in den Bürgermeisterämtern der Städte und Gemeinden, den Landratsämtern sowie in zahlreichen anderen Behörden wie Regierungspräsidien, Ministerien, aber auch in Privatbetrieben und wirtschaftlichen Unternehmen der öffentlichen Hand.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre

Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre

824 freie Ausbildungsplätze

Analyse, Gestaltung, Führung der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Steuerwesen, Bankwesen, Materialwesen und Operations Research.

Duales Studium
Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

1182 freie Ausbildungsplätze

Betriebliche Abläufe analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen entwickeln, IT-Systeme koordinieren und verwalten sowie Anwender beraten, betreuen und schulen.

Duales Studium
Bachelor of Arts BWL - Versicherung

Bachelor of Arts BWL - Versicherung

2742 freie Ausbildungsplätze

Kunden im Außendienst akquirieren und beraten, Versicherungsleistungen verkaufen und Kunden vom Vertragsabschluss bis zur Schadensregulierung betreuen.