Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

voestalpine SIGNALING Sainerholz GmbH

56244 Ötzingen
Duale Ausbildung

Bitte beachte, dass bereits alle freien Plätze für diese Stelle besetzt wurden.
Schalte deinen persönlichen Suchbot und lass dich automatisch über neue Stellen informieren.

Bewerbungsmanagement während COVID-19
Für die voestalpine steht die Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an erster Stelle. Soweit möglich, wurde daher auf Telearbeit umgestellt. Deshalb kann es zu einem verzögerten Bewerbungsprozess kommen. Die telefonische Erreichbarkeit unserer Ansprechpartner für Bewerbungen ist jedoch gewährleistet. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass Bewerbungsgespräche zunächst nicht mehr in gewohnter Form stattfinden können – jedoch arbeiten wir an einer Lösung, diese in Form von Telefoninterviews abhalten zu können. Wir bitten um Ihr Verständnis!



voestalpine Signaling Sainerholz ist ein international erfolgreiches Unternehmen und Kompetenzzentrum im Bereich „Weichenantriebe & Signaltechnik“ für den Schienennahverkehr. Wir bieten unseren Mitarbeitenden ein modernes Arbeitsumfeld sowie die Stabilität der weltweit agierenden voestalpine-Gruppe. Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach engagierten Mitarbeitenden, die unsere Wachstumsstrategie mitgestalten.

Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Wir wenden uns an engagierte, eigenverantwortliche Generalisten mit hohem Prozessverständnis.

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)


Ihre Aufgaben

Mechatroniker (m/w/d) sind Experten auf den Gebieten Elektronik, Mechanik und Informatik. Sie sorgen für eine fehlerfreie Funktionsweise unserer Produkte und sind für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Montieren von Elektro-, Mechanischen-Baugruppen nach Zeichnung
  • Anschließen der Produkte an die Stromversorgung
  • Inbetriebnahme und Bedienen mechatronischer Systeme
  • Montieren und Warten von Weichenantrieben
  • Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen


Ihr Profil

  • Sehr gute Schul- und Allgemeinbildung: mittlere Reife mit einem guten Notendurchschnitt
  • Technisches Verständnis
  • Spaß an Mathematik und Physik
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Zielorientierte, eigenmotivierte Persönlichkeit
  • Lernwille
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Offenheit und Flexibilität
  • Fähigkeit im Team zu arbeiten


Das bieten wir

  • Einen sicheren Ausbildungsplatz mit späterer Übernahmemöglichkeit
  • Jährlich steigende Ausbildungsvergütung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Vielfältige Unterstützung und Betreuung in allen Fragen rund um die Ausbildung
  • Mitarbeiterbeteiligung

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft.


Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen über "Jetzt bewerben". Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.
Stellendetails:
  • Beruf: Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: abgelaufen
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife
    mit einem guten Notendurchschnitt
  • Freie Ausbildungsplätze: 0
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Referenz-Nr: V000003783 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
56244 Ötzingen
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 6 Angebote am Standort

Frau Lydia Lindorfer

+43 50304 15 2892