Maschinenbau

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Technik
Metall
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Der Maschinenbau fällt unter die Kategorie Ingenieurwissenschaft. Er verbindet die Grundlagenforschung mit der Entwicklung, der Produktion, dem Betrieb und der Demontage von technischen Anlagen und Produkten. Der Bachelorstudiengang orientiert sich an der beruflichen Praxis und vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse, zum Beispiel aus dem Gebiet der Mechanik und der Thermodynamik, um sie in die Lage zu versetzen, die gesamte Dauer der Nutzung einer Anlage oder eines technischen Produktes zu steuern und zu kontrollieren.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Mathematik
  • Messtechnik 
  • Technische Mechanik
  • Thermodynamik
  • Elektrotechnik 
  • Werkstoffkunde
  • Informationstechnik
  • Konstruktion, Gestaltung und Herstellung von Produkten
  • Technische Anwendungen
  • Chemie 
  • Physik
  • Technisches Zeichnen/CAD
  • VWL 
  • Recht 
  • Soziologie für Ingenieure 
  • Fremdsprachen

Perspektiven

Die Nachfrage nach den verschiedenen Fachrichtungen des Maschinenbaus auf dem Arbeitsmarkt ist groß. Dadurch, dass die Kenntnisse des Maschinenbaus in vielen verschiedenen Bereichen der Industrie eingesetzt werden haben die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs viele unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen. Durch das praxisorientierte Studium haben sie einen leichten Einstieg in den Beruf.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Forschung
  • Entwicklung
  • Versuch
  • Konstruktion
  • Projektierung
  • Fertigungsplanung und -überwachung 
  • Vertrieb
  • Montage
  • Kundendienst
  • Patentwesen
  • Normung
  • Kontroll- und Sicherheitswesen 
  • Unternehmensberatung

Besonderheiten

Die Bewerberinnen und Bewerber auf einen Studienplatz in diesem Bereich sollten technische, mathematische und naturwissenschaftliche Kenntnisse besitzen. Gute Englischkenntnisse sind zudem empfehlenswert.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben