Digital Marketing

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
IT und EDV
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Die voranschreitende Digitalisierung beeinflusst das Interaktionsverhalten und dementsprechend verändern sich die Anforderungen an die Gestaltung der Unternehmenskommunikation. Aus diesem Grund wird es für Unternehmen immer wichtiger, digitale Marketingstrategien zu entwickeln und umzusetzen. Im Masterstudiengang Digital Marketing erwerben die Studierenden das notwendige Know-how. Sie lernen, transmediale Marketingkampagnen zu entwickeln und beschäftigen sich intensiv mit den Werkzeugen des digitalen Marketings, beispielsweise der Website-Optimierung oder dem Social Media Marketing. Außerdem wird ihnen Wissen im Bereich der Unternehmenskommunikation sowie des Kundenbeziehungsmanagements vermittelt.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Digitales Storytelling
  • Marketing
  • Unternehmenskommunikation
  • Innovationsmanagement
  • Change Management
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Corporate Governance
  • Digital Marketing
  • Digital Content Creation
  • Mediaplanung
  • Social Media Monitoring

Perspektiven

Die Absolventen sind nach erfolgreichem Abschluss des Studiums für Führungspositionen im mittleren Management qualifiziert. Sie arbeiten u.a. als

  • Digital Marketing Manager,
  • Digital Communication Manager oder als
  • Online Content Manager.
Sie sind beispielsweise für die transmediale Kampagnenentwicklung, die interne und externe Unternehmenskommunikation mit digitalen sozialen Medien oder für den Bereich des digitalen Marketings zuständig.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben