Patrick Tlucyzykont

Patrick Tlucyzykont


Welche Ausbildungen und Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bieten folgende Ausbildungen und dualen Studiengänge an:
• Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)
• Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
• Immobilienkaufmann (m/w/d)


Welche Vorteile haben Auszubildende / Duale Studenten durch eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen?

Viele :-). Wir als Großkonzern haben die Möglichkeit, jungen Menschen bereits während der Ausbildung viel bieten zu können. Hier reden wir zum Einen über Leistungen zur persönlichen Weiterentwicklung wie Seminare oder internen Hausunterricht oder auch die Möglichkeit eines Auslandseinsatzes während der Ausbildung. Auf der anderen Seite haben unsere Azubis/dualen Studenten aber auch die Möglichkeit von unseren Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, der betriebseigenen Kantine, der betrieblichen Altersvorsorge oder dem kostenlosen Jobticket zu profitieren.
Außerdem ist die Chance auf eine Übernahme bei uns im Unternehmen sehr gut.


Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab (Bewerbungsfrist, Bewerbungsgespräch, Assessment Center, etc.)?

Auf unserer Webseite unter www.rewe-group.com/karriere finden Sie eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge. Über unsere Stellenbörse haben Sie außerdem die Möglichkeit, sich einfach und schnell online zu bewerben. Haben Sie mit Ihrer Bewerbung unser Interesse geweckt und den anschließenden Online-Test erfolgreich absolviert, laden wir Sie zu einem kurzen Telefoninterview ein, in dem wir uns einen ersten Eindruck von Ihnen machen möchten. Natürlich haben Sie hier auch die Gelegenheit, alle Ihre Fragen an uns loszuwerden. Der letzte Schritt auf dem Weg zu einer Ausbildung/einem Studium bei uns, ist der Bewerbertag bei uns in Köln, bei dem wir uns persönlich kennenlernen.


Wie viele Auszubildende oder Duale Studenten stellen Sie (pro Jahr) ein?

Jedes Jahr beginnen rund 30 Auszubildende und duale Studenten ihre Ausbildung in unserer Kölner Konzernzentrale.


Wie ist die Ausbildung/das Duale Studium in Ihrem Unternehmen strukturiert? (Dauer, Blockunterricht, praxisintegrierend, ausbildungsintegrierend)

Die Ausbildung in unserem Unternehmen ist nach dem Blockmodell ausgerichtet. Das bedeutet, dass sich die Auszubildenden und dualen Studenten abwechselnd für längere Blöcke (drei-vier Monate) im Unternehmen oder in der Berufsschule/Uni befinden.


Welchen Urlaubsanspruch haben die Auszubildenden / Dualen Studenten?

Azubis und duale Studenten haben einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr!


Welche Aufstiegs- / Karrieremöglichkeiten haben Azubis / Duale Studenten nach ihrer Ausbildung bei Ihnen?

Gerade durch die Größe unseres Konzerns ergeben sich hier viele Möglichkeiten. Durch unsere zielgerichtete Karriere- und Nachfolgeplanung unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Hierbei haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, unser internen, aber auch externen Seminarangebote zu nutzen, um sich zielgerichtet weiterzubilden.
Viele unserer heutigen Führungskräfte haben selber mit einer Ausbildung bei uns angefangen!


Welche Weiterbildungsmöglichkeiten haben Azubis nach der Ausbildung bei Ihnen (Studium, Fachwirt, etc.)?

Die Azubis für Groß- und Außenhandel und Büromanagement haben die Möglichkeit, bei guten Leistungen während der Ausbildung ein Stipendium für ein anschließendes Studium zu erwerben. Viele Azubis beginnen neben ihrer Arbeit ein Abendstudium, welches oft auch von den jeweiligen Übernahmebereichen gefördert wird.


Welche Anforderungen stellen Sie an die Auszubildenden / die Dualen Studenten? Wie wichtig sind Ihnen die Schulnoten? Welche Stärken sollten die Bewerber mitbringen?

Unsere Auszubildenden sollen vor allem ein gewisses Maß an Leistungsbereitschaft mitbringen. Zudem ist Offenheit eine zentrale Anforderung, da die Azubis während der Ausbildung in unterschiedlichsten Fachbereichen eingesetzt werden. Mit den schulischen Noten können wir uns lediglich einen ersten Eindruck über den/die Bewerber/in verschaffen. Allerdings bekommen die Bewerber durch Telefoninterviews oder die Teilnahme an unserem Bewerbertag, schnell die Möglichkeit, uns mit Ihrer Persönlichkeit zu überzeugen! Mein Tipp an die Bewerber ist zum einen die gute Vorbereitung auf die verschiedenen Etappen des Bewerbungsverfahrens. Zum anderen möchte ich den Bewerbern empfehlen, sich beim gesamten Bewerbungsprozess treu zu bleiben und sich nicht zu verstellen. 


Gibt es bei Ihnen spezielle Projekte für Auszubildende (Azubi-Tage, Projektarbeiten, etc.)?

Bei uns gibt es viele Workshops um unterschiedlichste Kompetenzen der Azubis zu fördern. Um den Zusammenhalt unter den neuen Auszubildenden zu stärken und alle wichtigen Grundlagen für eine erfolgreiche Ausbildung/ein erfolgreiches Studium zu vermitteln, findet eine Einführungsfahrt direkt zu Beginn der Ausbildung statt. Im weiteren Verlauf der Ausbildung können sich die Azubis zu ORGA-Teams zusammenschließen und haben die Möglichkeit, Azubisommerfeste oder Einführungsfahrten für zukünftige Jahrgänge eigenständig zu planen. Außerdem können Azubis ihre Ideen im Bereich Nachhaltigkeit in Form eines Nachhaltigkeitsprojekts aktiv im Unternehmen einbringen. Und last but not least haben unsere Azubis die Möglichkeit in unserer Facebook-Azubiredaktion mitzuarbeiten und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

REWE Group - Logo

REWE Group

50668 Köln (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren