Daniel, 3. Lehrjahr, Technischer Systemplaner

Daniel, 3. Lehrjahr, Technischer Systemplaner


Ich mache eine Ausbildung zum Technischen Systemplaner, weil…

… mir das Zeichnen und Konstruieren in 3D, aber auch 2D sehr gut gefällt.

Von Anfang an schon arbeite ich an unseren großen Projekten mit, dadurch konnte ich schnell eingebunden werden und wurde Teil eines Teams, was mir sehr wichtig war.

Aktuell bin ich der Abteilung BIM-Büro zugeordnet. Dort beschäftige ich mich hauptsächlich mit den Programmen „Rhino6“ und „Inventor“. Bis heute arbeite ich an einem unserer Großprojekte in London, das ich auch am Anfang meiner Ausbildung besuchen durfte.

Die Arbeit im Büro macht mir dank den Team-Kollegen und meinem Ausbilder sehr Spaß. Sie bringen mir seit Anfang an alles bei. Dadurch lerne ich jeden Tag etwas Neues und auch wenn sich mein Aufgabenbereich nach wenig anhört, ist es dennoch umfangreich. Denn nicht alle Fassadenelemente sind gleich und so ist die Arbeit immer spannend und abwechslungsreich.

Daniel, 3. Lehrjahr, Technischer Systemplaner

Gebrüder Schneider Fensterfabrik GmbH & Co. KG-Logo

Gebrüder Schneider Fensterfabrik GmbH & Co. KG

74597 Stimpfach (Baden-Württemberg, Deutschland)

Was Gebrüder Schneider bei allen Projekten antreibt, ist die Faszination für Werkstoffe, die Liebe zur Präzision und die Leidenschaft für perfekte Ingenieurskunst. Wenn architektonisch und technisch anspruchsvolle Lösungen gefunden werden müssen, bringen wir unsere Expertise früh in die...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren