Logo - Euro Akademie Görlitz
Euro Akademie Görlitz Euro Akademie Görlitz

Praxisanleiter für pädagogische Fachkräfte

02826 Görlitz
Weiterbildung
  • Allgemeine Grundlagen: Rechtliche Rahmenbedingungen, Beteiligte und Mitwirkende an der Ausbildung, Spezifik der Tätigkeitsfelder
  • Planung der berufspraktischen Ausbildung: Berufsbild, Anforderungen an die Praktikantenstelle, Organisation der Ausbildung
  • Durchführung der berufspraktischen Ausbildung: Tätigkeitsfelder kennenlernen, Arbeitsorganisation, Praktische Anleitung, Handlungskompetenzen
  • Förderung des Lernprozesses: Anleitung zu Lern- und Arbeitstechniken, Erstellen von Beurteilungen, Konfliktmanagement
  • Abschluss der Ausbildung: Unterstützung bei der Erstellung der Facharbeit, Rolle des Praxisanleiters in der praktischen Prüfung
  • Die Fortbildung schließt mit einem Fachgespräch ab.


Damit Praktikanten ihre berufspraktische Phase mit guten Lernerfolgen meistern und zugleich einen Beitrag zum Gelingen der täglichen Arbeit in Ihrer Kita leisten können, brauchen sie eine strukturierte und kompetente Einarbeitung und Anleitung.

Als zukünftiger Praxisanleiter übernehmen Sie die Verantwortung für die Integration Ihrer Praktikanten im Team und die Steuerung der Lernprozesse. In dieser Fortbildung erwerben Sie die nötigen Handlungskompetenzen zur Erfüllung aller Aufgaben bei der fachlichen Anleitung und Betreuung von Quereinsteigern, Berufsanfängern, Berufsfachschülern in der Ausbildung,
Schülern im Orientierungspraktikum sowie Teilnehmenden an Freiwilligendiensten in der berufspraktischen Ausbildung.

Die Fortbildung ist an den sächsischen Standorten inhaltlich an der gemeinsamen Empfehlung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Durchführung der Fortbildung von pädagogischen Fachkräften für die fachliche Anleitung und Betreuung von Praktikanten in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe ausgerichtet und wird in Sachsen anerkannt. In den anderen Bundesländern orientiert sich die Fortbildung an den jeweiligen bundeslandspezifischen Rahmenbedingungen.


Dauer

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 80 Unterrichtseinheiten. Die Präsenzstunden werden berufsbegleitend mit insgesamt 10 Veranstaltungen angeboten.

Die Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die einen sozialen Beruf und eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe beziehungsweise in einer Einrichtung oder in einem heilpädagogischem Arbeitsfeld nachweisen können.


Bewerbungsunterlagen:

  • Kopie von Zeugnissen und Urkunden über erworbene Berufsabschlüsse
  • Darstellung des beruflichen Werdegangs
  • Einverständniserklärung des Arbeitgebers zur Teilnahme an der berufl ichen Weiterbildung


Die Weiterbildung schließt mit einem Fachgespräch ab. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, in dem Inhalte der Weiterbildung nachgewiesen werden.

Stellendetails:
  • Typ: berufsbezogen
  • Veranstaltungs­form: Berufsbegleitend, Präsenzseminar
  • Zielgruppen: Erwachsene pädagogische Fachkräfte Heilpädagogen/innen Kinderbetreuer/innen Berufserfahrene Kindertagespflegepersonen
  • Referenz-Nr: AUBI-2034 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Euro Akademie Görlitz

02826 Görlitz
Universitäten, Schulen und Hochschulen 51 Stellen am Standort
Nach oben