Müller Garten- und Landschaftsbau Pflanzenhandels GmbH - Logo

Müller Garten- und Landschaftsbau Pflanzenhandels GmbH

Berufsschulstraße 7
04758 Oschatz
Deutschland
Website ansehen

Tiere, Umwelt und Natur

Branche

-

Mitarbeiter

1 weiterer Standort

Standorte

Mit der Wende im Jahr 1989 schlug für den Baumschuler und Gartenbauingenieur Wolfgang Müller die Stunde "Null".

1990
Gründung der gleichnamigen Baum- und Rosenschule durch Wolfgang Müller in Oschatz, der damit an die fast 100-jährige Tradition der Obst- und Rosenbaumschule an diesem Standtort anknüpfte. 
1991
Bau des 300 m² großen Verkaufs- Folienzeltes. Gründung des Pflanzen-Centers durch Wolfgang und Sabine Müller miteiner Gesamtverkaufsfläche von ca. 1000 m² auf dem traditionsreichen Baumschulgelände im Zentrum von Oschatz.
1992
Gründung der Müller Garten- und Landschaftsbau - Pflanzenhandels GmbH durch Wolfgang und Sabine Müller in Oschatz, auf Grund steigendem Umsatzes und verstärkter Nachfrage im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus. 
2000
Einweihung des 150 m² beheizbaren Glas-Verkaufhauses nach 3 Monatiger Bauzeit im Oktober des Jahres. Gleichzeitig wurde die Gesamtverkaufsfläche des Pflanzen - Centers auf ca. 2800 m² erweitert.
2003
Tochter Melanie Müller beendet ihr Studium der Landschaftsarchitektur an der Fachhochschule Weihenstephan und übernimmt den Bereich Garten-und Landschaftsbau im Betrieb
2012
Wir begehen unser 20 - jähriges Jubiläum. Dass wir es auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit unserem motivierten Team, viel Engagement, Einsatz und konsequenten Leistungs-u. Qualitätsansprüchen geschafft haben, unseren Namen in der Region bekannt zu machen, erfüllt uns schon mit Stolz.

1 Stelle gefunden

Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) für 2021

  • Müller Garten- und Landschaftsbau Pflanzenhandels GmbH
  • Oschatz, Deutschland

Beginn

01.08.2021

Anzeigen

Ausbildungsberufe Müller Garten- und Landschaftsbau Pflanzenhandels GmbH

Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)