Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig gGmbH

Braunstraße 18
04347  Leipzig
http://www.krea-akademie.de/

Branche
Universitäten, Schulen und Hochschulen
Mitarbeiter
3
Standorte
Keine weiteren Standorte

Die Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL) gemeinnützige GmbH wurde im Jahr 2008 gegründet. Gesellschafter der AKL ist die Mehlhorn-Stiftung. Zweck der Gesellschaft sind die Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie die Bildung und Erziehung. Ziel ist insbesondere die hochschulgemäße Fort- und Weiterbildung von Kreativitätspädagogen und die Ausbildung Staatlich anerkannter Erzieher an der Fachschule für Sozialpädagogik seit 2010.

Hauptaufgabe der AKL ist vorrangig die bundesweite zertifizierte Fort- und Weiterbildung von Pädagogen und anderen qualifizierten Fachkräften zu Kreativitätspädagogen sowie die Aufnahme der Ausbildung von staatlich anerkannten Erziehern an der Fachschule für Sozialpädagogik seit August 2010.

Die AKL unterstützt die verschiedenen BIP Kreativitätsschulzentren bei der Umsetzung der Ganztagsangebote. Durch die AKL werden weiterhin Vorlesungen, Seminare und Übungen zur Förderung der geistigen, künstlerisch-ästhetischen und kreativen Entwicklung natürlicher Personen bzw. entsprechender pädagogischer Kompetenzen und der Gestaltung eines kreativen Klimas in Institutionen initiiert.


3 Ergebnisse

Ausbildung: Erzieher (schul.) (m/w)
04347 Leipzig - Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig gGmbH
Beginn: 2018   Bewerbungsschluss: 31.05.2018 

Erzieher (berufsbegleitend) (schul.) (m/w)
04347 Leipzig - Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig gGmbH
Beginn: 2018   Bewerbungsschluss: 31.05.2018 

Modulare Fortbildung Kreativitätspädagoge (m/w)
04347 Leipzig - Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig gGmbH
Beginn: 2018   Jetzt bewerben! 


Dieses Unternehmen bildet in folgenden Berufen aus: Erzieher (schul.) (m/w) , Sozialassistent (schul.) (m/w)

Standorte des Unternehmens: Leipzig

Techniker Krankenkasse