Ausbildung zur Führungskraft als Brandoberinspektor-Anwärter, Traineeprogramm als Beamter (m/w/d) 2022

Feuerwehr Hamburg

20099 Hamburg
01.04.2022
Trainee­programm

Trotz der Corona-Krise bilden wir weiterhin aus.

Bachelor fertig? Als zweitgrößte Berufsfeuerwehr in Deutschland bieten wir ein besonderes Traineeprogramm für Hochschulabsolventen (m/w/d) mit Bachelor-Abschluss und mit Lust auf Führung im feuerwehrtechnischen Bereich. Wir suchen Interessierte für eine qualifizierte, erstklassige Ausbildung im Beamtenverhältnis, für einen actionreichen Job, für eine Führungsposition im Einsatzdienst und für Personalverantwortung im weiteren Karriereweg.


Überblick

Worum geht's?

Eine qualifizierte Ausbildung zur Führungskraft im feuerwehrtechnischen Bereich für Studentinnen und Studenten mit Bachelor-Abschluss.

Macht das Sinn?

Menschen in Notsituationen zu helfen ist das wohl Sinnvollste überhaupt.

Das Beste daran

Die Verknüpfung von Einsatzdienst und den Verwaltungs- und Servicebereichen, die den Einsatzdienst unterstützen.

 

Vergütung

Verdienstbeispiel als Trainee (ledig, keine Kinder):

Gesamtbrutto*

 2.310,07 Euro

*Gilt für Anwärterinnen und Anwärter, die ab dem 01.04.2022 eingestellt werden. Nacht- und Feiertagszuschläge sind in diesem Beispiel nicht enthalten.


Verdienstbeispiel nach dem Vorbereitungsdienst (Brandoberinspektor/-in, A10, Stufe 1, ledig, keine Kinder):

Gesamtbrutto* 

3.246,90 Euro

*Nacht- und Feiertagszuschläge sind in diesen Beispielen nicht enthalten. Wenn du verheiratet bist und/oder Kinder hast, erhältst du Familienzuschläge. Als Beamtin/Beamter zahlst du keine Sozialversicherungsbeiträge. Um dein Nettogehalt zu ermitteln, nutze bitte den Besoldungsrechner.


 

Einstellungsvoraussetzungen

Abschluss

Du hast einen Bachelorabschluss in einem Studiengang mit technischen oder naturwissenschaftlichen Inhalten.

Alter

Du bist höchstens 35 Jahre alt am Tag der Einstellung.

Schwimmabzeichen

Du hast das Deutsche Schwimmabzeichen in Silber. Der Nachweis darf nicht älter als zwei Jahre sein. Anderenfalls musst du ihn neu ablegen. Aufgrund der pandemiebedingten Schließung der Schwimmbäder kann aber auch ein älterer Nachweis eingereicht werden. In diesem Fall musst du versichern, dass du den Anforderungen des Deutschen Schwimmnachweises in Silber gerecht wirst. Diese Erklärung entbindet dich nicht zum Nachholen und Vorlegen des Nachweises, sobald dies möglich ist.

Führerschein

Du besitzt den Führerschein Klasse B (Pkw).

Gesundheitliche Anforderungen

Du musst gesundheitlich für den Job geeignet sein. Das untersucht unser Personalärztlicher Dienst. Kleiner Selbst-Check: Dein Körper-Masse-Index (BMI) sollte zwischen 18 und 27,5 kg/m² liegen und deine Körpergröße zwischen 165 und 195 cm. Bei einer vorhandenen Brille/Sehhilfe darf die Korrektur ± 3 Dioptrien nicht überschreiten. Außerdem musst du einen ausreichenden Impfschutz oder eine Immunität gegen Masern nachweisen, außer du kannst aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden (medizinische Kontraindikation). Der Nachweis wird im Rahmen der personalärztlichen Untersuchung geprüft.


Ausbildung

Der Vorbereitungsdienst dauert 2 Jahre. 

Du wirst...
  • während des Vorbereitungsdienstes schon verbeamtet sein
  • wie ein Trainee durch die entsprechende Ausbildung auf die späteren Aufgaben in der Feuerwehrlaufbahn vorbereitet
  • im praktischen und theoretischen Unterricht an unserer Feuerwehrakademie in Feuerwehrtechnik und Einsatztaktik ausgebildet 
  • praktische Erfahrungen auf dem Löschzug an den Feuer- und Rettungswachen sammeln 
  • an spannenden Orten wie externen Firmen oder Industrien praktische Erfahrungen sammeln
  • in administrativen Tätigkeiten in den Verwaltungs- und Servicebereichen der Feuerwehr Hamburg ausgebildet
  • in einer Exkursion zu einer anderen -zumeist ausländischen- Feuerwehr Strukturunterschiede der Feuerwehren kennenlernen
Wir bieten dir...
  • eine erstklassige Ausbildung bei der zweitgrößten Berufsfeuerwehr in Deutschland 
  • eine Führungsposition im Einsatzdienst 
  • Personalverantwortung im weiteren Karriereweg 
  • die Übernahme im Beamtenstatus 
  • den Führerschein Klasse C auf unsere Kosten 
  • ein Fahrsicherheitstraining 
  • starken Zusammenhalt unter den Auszubildenden und Kolleginnen und Kollegen 
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet 
  • vielfältige Einsatzorte 
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bewerbung

Schick uns deine schriftliche Bewerbung mit dem Betreff „Bewerbung für den Vorbereitungsdienst BACHELOR, Vorname Nachname“ und folgenden Unterlagen

  • Bewerbungsbogen 
  • individuelles Bewerbungsanschreiben mit Unterschrift 
  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Unterschrift 
  • Bachelorabschlusszeugnis, Bachelorurkunde 
  • Schulabschlusszeugnis 
  • Führerschein Klasse B 
  • Nachweis über das Schwimmabzeichen Silber (darf nicht älter als zwei Jahre sein) 
  • ggf. Nachweise zu beruflichen Tätigkeiten, Praktika, ehrenamtlichem Engagement

per E-Mail an personalauswahlzentrum@feuerwehr.hamburg.de oder postalisch an

Feuerwehr Hamburg,
Personalauswahlzentrum
Westphalensweg 1
20099 Hamburg.

Hört ab sofort rein, in unsere neue Ausbildungs- und Karriere-Podcast-Reihe.

Achtung

Unvollständige Bewerbungen führen zum Ausschluss aus dem Auswahlverfahren. Bitte schick uns nur Kopien, da wir keine Bewerbungen zurückschicken. Wir schreiben dich per E-Mail an. Gib uns daher bitte eine E-Mail-Adresse, in deren Postfach du auch regelmäßig schaust. Schau dann bitte auch in den Spam-Ordner. Für E-Mail-Bewerbungen gilt: Bitte füge alle Bewerbungsunterlagen in einem PDF zusammen. Die Gesamtgröße deiner E-Mail (inklusive PDF-Anhang) darf nicht größer als 5 MB sein. Bitte gib in der E-Mail einen eindeutigen Betreff („Bewerbung für den Vorbereitungsdienst BACHELOR, Vorname Nachname“) an. Das Gleiche gilt auch für den Dateinamen des einteiligen PDF-Dokuments. Schreibe in das Textfeld deiner E-Mail deine vollständigen Kontaktdaten.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Feuer im Herzen - Deine Karriere bei der Feuerwehr Hamburg
Feuer im Herzen - Deine Karriere bei der Feuerwehr Hamburg
24 Stunden einsatzbereit - der Alltag an einer Feuer- und Rettungswache
24 Stunden einsatzbereit - der Alltag an einer Feuer- und Rettungswache
Feuerwehr Hamburg - Wir können das!
Feuerwehr Hamburg - Wir können das!
Eindrücke vom physischen Eignungstest
Eindrücke vom physischen Eignungstest
112% Jeden Tag - Imagefilm 2015 der Feuerwehr Hamburg
112% Jeden Tag - Imagefilm 2015 der Feuerwehr Hamburg
VR-Film "Dein Erster Tag": Ausbildung als Berufsfeuerwehrmann bei der Feuerwehr Hamburg
VR-Film "Dein Erster Tag": Ausbildung als Berufsfeuerwehrmann bei der Feuerwehr Hamburg
Wie fit bist du?
Wie fit bist du?
Azubi-Interview: Tom Herzberg
Azubi-Interview: Tom Herzberg
Azubi-Interview: Tara Schulz
Azubi-Interview: Tara Schulz
Die Notfallsanitäter
Die Notfallsanitäter
Stellendetails:
  • Entgelt: Ja
  • Bewerbungsfrist: bis 31.07.2021
  • Referenz-Nr: AUBI-635 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Hochschulzeugnis
  • Schulabschlusszeugnis

Führerscheinklasse B, Nachweis über das Schwimmabzeichen in Silber (darf nicht älter als 2 Jahre sein)

20099 Hamburg
Feuerwehr 5 Angebote am Standort

Herr Rainer Eberhart

Personalauswahlzentrum
040/42851-4823
E-Mail anzeigen