Technische Hochschule Bingen

Studiengang Biotechnologie (B.Sc.)

55411 Bingen am Rhein
2021
Studium

Mikro­or­ga­nismen für sich arbeiten lassen
Biotechnologie B. Sc.

Die Herstellung von Bier, Wein und Brot gehört zu den ältesten biotechnologischen Verfahren. Heute ist die Verwendung von Mikroorganismen und den von ihnen produzierten Wertstoffen weit verbreitet und gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Sie erhalten eine umfassende Ausbildung in den naturwissenschaftlichen, technischen und mathematischen Grundlagen aus, die sie für die vielfältige technische Nutzung von Mikroorganismen benötigen. Später haben Sie dann die Möglichkeit, sich auf Bioprozesstechnik oder Biotechnologie zu spezialisieren. Während ihres Studiums kommen die Studierenden mit einer Vielzahl von Disziplinen in Kontakt. Die Biotechnologie umfasst als Querschnittswissenschaft Fächer wie Genetik, Molekularbiologie, Mikrobiologie oder Biochemie sowie technisch orientierte Bereiche wie chemische Reaktionstechnik oder Prozessautomatisierung.

Warum an der TH Bingen?

Mit ihrem Standort in Rheinhessen liegt die Technische Hochschule Bingen in einer Region mit einer großen Zahl an Industriebetrieben und Forschungseinrichtungen, die Bedarf an exzellent ausgebildeten Biotechnikern haben, aber auch Möglichkeiten zu studienbegleitenden Arbeiten bieten. Moderne Ausstattung, ein sehr guter Betreuungsschlüssel und kurze Wege sorgen für eine fundierte und umfassende naturwissenschaftlich-technische Ausbildung, die sowohl auf den Berufseinstieg nach dem Bachelor als auch auf eine Karriere in der Forschung vorbereiten.

Karrie­re­aus­sichten

Die Biotech-Branche zählt zu den Schlüsselfeldern zukünftiger Innovation mit großer industrieller Bedeutung. Die Zahl biotechnischer Unternehmen steigt weltweit von Jahr zu Jahr rapide. Entsprechend groß ist der Bedarf an Fachkräften.

Durch die an den Belangen der Praxis orientierte Ausbildung ergibt sich für die Absolventen des Bachelorstudiengangs Biotechnologie eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten. Das Spektrum der Einsatzgebiete umfasst die Bereiche Entwicklung, Labor, Betrieb, Anwendungstechnik, Planung und Kontrolle in verschiedenen Branchen.

Starten Sie Ihre Karriere:
  • in der Nahrungs- und Genussmittel-Industrie
  • im Umweltschutz
  • in Ingenieurbüros und Behörden
  • in der chemischen und pharmazeutische Chemie
  • in der Landwirtschaft
  • in der Medizin
  • im Energiesektor
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife Allgemeine Hochschulreife oder berufsqualifizierender Hochschulzugang (Allgemeine Hochschulreife oder berufsqualifizierender Hochschulzugang)
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-13747 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
55411 Bingen am Rhein
Universitäten, Schulen und Hochschulen 38 Angebote am Standort

Studienberatung

06721409-386
E-Mail anzeigen