SRH Hochschule für Gesundheit

Ernährungstherapie und Ernährungsberatung (B. Sc.)

07548 Gera
2021
Studium

Ernährungstherapie und Ernährungsberatung NC-frei studieren
Vitalität, Gesundheit, Wohlbefinden - Low-Carb Rezepte, gesunde Fette und ausreichend Vitamine: Das Thema gesunde Ernährung erfährt mehr denn je ein breites öffentliches Interesse. Allein in Deutschland sind über vier Millionen Menschen von einer Fehl-, Mangel-, Unter- oder Überernährung betroffen. Dabei tragen gesundheitsförderndes Essen und Trinken maßgeblich dazu bei, das Wachstum, die Entwicklung und Leistungsfähigkeit sowie die allgemeine Gesundheit nachhaltig zu fördern und zu erhalten.

Präventionsprogramme finden schon länger eine entsprechende Nachfrage. Doch auch in der klinischen Versorgung nimmt das Thema einer ausgewogenen Ernährung zunehmend einen größeren Stellenwert ein. So spielt beispielsweise in der Behandlung von Krebspatienten die Ernährung eine wesentliche Rolle und macht eine professionelle Ernährungsplanung und Ernährungsbegleitung unabdingbar. Hier knüpft der Bachelorstudiengang Ernährungstherapie und Ernährungsberatung unserer Hochschule an, der dieses facettenreiche, spannende Tätigkeitsfeld in den Mittelpunkt stellt.


Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. die Fachhochschulreife oder einen der Abschlüsse nach § 60 Abs. 3 ThürHG
  • Zugang für beruflich Qualifizierte nach § 70 ThürHG


Bewerbungsfrist
Bewerbungen sind jederzeit über unser Online-Portal möglich. Nach Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem der nächstmögliche Studienbeginn besprochen wird.


Auslandssemester
Sie können mit Erasmus+ nach Abschluss des ersten Studienjahres an einer europäischen Hochschule in einem anderen Teilnehmerland studieren, um dort Ihre sozialen und kulturellen Kompetenzen zu erweitern und Ihre Berufsaussichten zu optimieren. Sie lernen dabei das akademische System einer ausländischen Hochschule ebenso kennen wie deren Lehr- und Lernmethoden. Die im Rahmen eines Auslandssemesters erbrachten akademischen Studienleistungen können entsprechend anerkannt werden.


Das praxisintegrierende Studienmodell des Bachelorstudiengangs Ernährungstherapie und Ernährungsberatung richtet sich sowohl an Abiturienten, als auch an bereits ausgebildetes Fachpersonal. Das Studium ist NC-frei und kann daher für BewerberInnen die ideale Basis für eine spätere Berufstätigkeit als ErnährungsberaterIn oder ErnährungstherapeutIn sein.

Die Präsenzzeit während des gesamten Bachelorstudiums umfasst jeweils 6 Blöcke pro Semester und damit 4-5 Tage pro Monat. Dadurch können Sie Beruf und Studium ideal miteinander kombinieren und Studieninhalte direkt in Ihren Praxisalltag integrieren. Haben Sie eine erfolgreich abgeschlossene (fachverwandte) Ausbildung absolviert, können Sie bei uns direkt in das 3. Fachsemester einsteigen und Ihr Studium auf 2 Jahre (4 Semester) verkürzen. Wenn Sie direkt nach der schulischen Ausbildung in das Studium einsteigen, können Sie zwischen den einzelnen Präsenzzeiten entsprechende Praxisanteile bei Praxispartnern umsetzen. Hier stehen wir Ihnen gern mit kompetenten Kooperationspartnern zur Seite.


Grundmodule
Der erste Themenbereich bildet das Fundament von medizinischem und ernährungstherapeutischem Wissen mit den Kompetenzfeldern: naturwissenschaftliche, biologisch-medizinische Grundlagen, Grundlagen der Ernährungswissenschaft, Lebensmittelwissenschaft sowie Grundlagen der Ernährungsmedizin/Diätetik.


Wahlschwerpunkt:

  • Ernährungstherapie
  • Ernährungsberatung


Weitere Informationen zum Studium findest Du hier.

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 450 € monatlich + einmalig 200 € Immatrikulationsgebühr
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife Siehe Zulassungsvoraussetzungen im Text (Siehe Zulassungsvoraussetzungen im Text)
  • Studienbeginn: Jährlich zum Sommer- und Wintersemester (1. April und 1. Oktober).
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-9452 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
07548 Gera
Universitäten, Schulen und Hochschulen 18 Angebote am Standort

Studierendenservice

+49 365 773407-0
E-Mail anzeigen