Logo - Provadis School of International Management and Technology AG
Provadis School of International Management and Technology AG Provadis School of International Management and Technology AG

Biopharmaceutical Science (Bachelor of Science)

65926 Frankfurt
2020
Studium

Biopharmaceutical Science (Bachelor of Science)

Der Bachelor-Studiengang Biopharmaceutical Science bietet eine akademische Grundausbildung für Aufgabenstellungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der pharmazeutischen Industrie. Diese liegen in der Erforschung, Entwicklung und Herstellung makromolekularer Wirkstoffe für verschiedenste Einsatzbereiche. Der Schwerpunkt des Studiums liegt dementsprechend auf naturwissenschaftlich- technischen Inhalten, es werden aber auch regulatorische und betriebswirtschaftliche Aspekte behandelt. Als Absolventin oder Absolvent nimmst Du Aufgaben in der Wirkstoffentwicklung und -produktion wahr. Durch das umfassend angelegte Studium ist eine Übernahme sowohl von Fach- als auch von Führungsverantwortung möglich.

› Studienaufbau

  • duales oder berufsbegleitendes Studium in den Studienmodellen: Studium plus Ausbildung, Studium plus Beruf
  • Studienzeit: 7 Semester
  • Studienstart jährlich zum Wintersemester (Oktober)
  • kontinuierliches Zeitmodell: je 8 Unterrichtsstunden an einem Nachmittag und Abend unter der Woche und samstags
  • Dozenten aus der Praxis
  • vorlesungsfreie Zeit orientiert an den hessischen Schulferien
  • Abschluss: Bachelor of Science

› Studieninhalte 

  • ausführliche Behandlung naturwissenschaftlicher Inhalte mit Schwerpunkt auf biologisch-technischen Fragestellungen
  • Module wie Biochemie, Zellbiologie oder Genetik sowie angrenzende Fächer aus den Bereichen Chemie und Physik
  • die fachliche Basis des Studiums baut auf vorhandenem Wissen aus einer Berufstätigkeit oder Berufsausbildung auf
  • wählbare Vertiefungsmöglichkeiten im 5. und 6. Semester: Module der Toxikologie, Immunbiologie, Neurobiologie und Strategien der Wirkstofffindung
  • Laborpraktika in jedem Semester
  • Businessplan für eine von Ihnen ausgedachte Geschäftsidee
  • starke Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Factsheet
  • Modulübersicht
  • Modulhandbuch

› Schwerpunkte

  • Strategien der Wirkstofffindung
    Teil I Historie der Arzneimittelentwicklung und Entwicklungsphasen moderner Therapeutika. Wirkstofffindung anhand von Nature Drug Targets und Variation bekannter Wirkstoffe (kleine Moleküle und rekombinante Proteine) Entwicklung biogener Wirkstoffe, konkrete Beispiele innovativer Wirkstoffe und ihrer Pathomechanismen, Ausblick: personalisierte Medizin
    Teil II Entwicklung eines Proteinwirkstoffs- am Beispiel eines therapeutischen Antikörpers-Auswahl der Zelllinie, Masterzellbank, Virussicherheit, Fermentations- und Aufarbeitungsmethoden.
  • Toxikologie
    Resorption, Verteilung, Biotransformation und Elimination von Stoffen im Körper, Wirkung auf Organe, toxische Stoffgruppen, Antidote, Lebensmittelvergiftungen, radioaktive Stoffe, toxikologische Test in der Arzneistoffentwicklung
  • Immunologie
    Grundlagen der Vakzinologie, therapeutische Impfung, Immunität und Schutzimpfungen, Grippe-Impfstoffe,, Methoden zur Impfstoffentwicklung, Impfprophylaxe, Impfschäden und Komplikationen
  • Blut und Gerinnungssystem
    Das Blut und das Gerinnungssystem spielt sowie in der Arzneimitteltherapie als auch in der Diagnostik eine große Rolle. Dieser Kurs beschäftigt sich im Detail mit den biochemischen Vorgängen.
  • Neurobiologie
    Aufbau, Funktionen und Krankheiten des Nervensystems: Aufbau des Nervensystems, Neurotransmitter und Neurotransmissionen, Mechanismen des Lernens und des Gedächtnisses, Methoden der experimentellen Neurobiologie, exemplarische Betrachtung psychiatrischer und neurodegenerativer Erkrankungen.

› 4 Schritte zum Studium

Bei den Modellen Studium + Ausbildung und Studium + Beruf steht Deinem Studium schon nach Schritt 3 nichts mehr im Wege!

  1. Teilnahme an einem unserer Karriereabende
  2. Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen und Teilnahme an unserem Aufnahmetag für Bachelor-Interessenten oder einem Auswahlgespräch für Master-Interessenten.
  3. Studienplatzzusage
  4. Im Modell Studium + Praxis schließt sich die Vermittlung der Praxisplätze an.

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 475,- € pro Monat
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife (Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife)
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-11910 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Provadis School of International Management and Technology AG

65926 Frankfurt
Universitäten, Schulen und Hochschulen 10 Stellen am Standort
Frau Melanie Mirgeler

Frau Melanie Mirgeler

Interessentenmanagement
+49 69 305-81057
E-Mail anzeigen
Nach oben