Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH)

Digital Entrepreneurship (M. A.)

92637 Weiden
2020
Studium

Studium Digital Entrepreneurship

Studienort: Weiden
Sie haben ein Bachelorstudium absolviert und möchten wissen, wie man auf Ideen für innovative Projekte oder Produkte kommt? Sie wollen Ihr eigenes Start-up gründen oder in einem bestehenden Unternehmen digitale Prozesse und Innovationen vorantreiben?

Der neue Masterstudiengang Digital Entrepreneurship gibt Ihnen Antworten auf die spannenden Fragen zum Aufbau von Start-ups, der Neugründung von Geschäftsbereichen sowie zur Identifikation und Umsetzung von Innovationen (auch) in etablierterten Unternehmen. Zudem erfahren Sie alles Wissenswerte zu den digitalen Zukunftstechnologien. Im Mittelpunkt des Studiums steht unternehmerisches Denken und Handeln. Entrepreneurship (NeugründerInnen innovativer Start-ups), Intrapreneurship (unternehmerisch agierende InnovatorInnen in bestehenden Unternehmen), Innovationsmanagement und digitale Technologien sind zentrale Themenfelder des Studiengangs. Während des Studiums bewerten und gestalten Sie anhand eigener Innovations- und Gründungsprojekte digitale Prozesse, lernen Methoden der Produktentwicklung, erweitern Ihre technologischen Kompetenzen im Bereich der Digitalisierung und verbinden diese mit unternehmerischen Kompetenzen.

Ziel des Masterstudiengangs Digital Entrepreneurship ist neben der Erarbeitung von Fachwissen eine ganzheitliche Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Kompetenzen und Managementfähigkeiten. So bietet Ihnen das Studium die Chance, Ihre Methodenkompetenz, Gründungs-/Innovationskompetenz, soziale Kompetenz und Persönlichkeitsentwicklung voranzutreiben. Das befähigt Sie zu einer gewinnbringenden Zusammenarbeit im Team und qualifiziert Sie nach Ihrem Abschluss zur Umsetzung von Innovationen und Gründungsideen.

Als Absolventin oder Absolvent des Masterstudiums können Sie als InnovationsmanagerIn in etablierten Unternehmen tätig sein. Sie haben außerdem die Möglichkeit im globalen Umfeld als gefragte(r) SpezialistIn die Digitalisierung aktiv voran. Oder Sie entscheiden sich zum Aufbau eines Start-ups. Das dafür notwendige Netzwerk knüpfen Sie schon während Ihres Studiums an unserer Hochschule.

Nach erfolgreich absolviertem Studium bekommen Sie den akademischen Grad Master of Arts (M.A.) verliehen.

Studienablauf

Die Regelstudienzeit beträgt drei Semester einschließlich der Masterarbeit. Das Studium ist modular aufgebaut und mit einem Leistungspunktesystem ausgestattet.

Das Studium umfasst insgesamt 90 Leistungspunkte (ECTS-Punkte), wobei ein Modul in der Regel 5 Leistungspunkte umfasst. Pro Leistungspunkt wird ein Arbeitsaufwand für die Studierenden von 30 Stunden unterstellt.
  

Inhalte

Ihr Masterstudiums Digital Entrepreneurship umfasst drei Themenblöcke:
  • den fachspezifischen Fokusbereich der DIGIT-Module (30 ECTS)
  • den fachspezifischen Projektbereich (25 ECTS) und den
  • den individuellen Grundlagenbereich („Wahlbereich“) ( 15 ECTS)

sowie die Masterarbeit und das Masterkolloquium.

Berufschancen

Die Digitalisierung bietet heute eine nie dagewesene Zahl an Möglichkeiten, kann ein jahrzehntelang erfolgreiches Unternehmen aber auch schnell von der Bildfläche verdrängen. Wer Gefahren erkennen und digitale Innovationen und Kreativität im Unternehmen vorantreiben kann, genießt auf dem Arbeitsmarkt hervorragende Aussichten.

Als Absolventin oder Absolvent des Masterstudiengangs Digital Entrepreneurship gehören Sie zu den visionären MitarbeiterInnen mit Ideen für innovative Projekte und Produkte. Denn Kompetenzen in den Bereichen digitale Geschäftsprozesse und digitale Dienstleistungen sind gefragter denn je. Nicht selten jagt die (regionale) Wirtschaft noch den Trends der Digitalisierung hinterher.

Nach Ihrem erfolgreichen Studium geben Sie den Ton an bei Themen wie digitale Automatisierung, sensorgesteuerte Produktion, Logistiksteuerung, Internet of Things und digitalhybride Produkte. Mit Ihrer fundierten wissenschaftlichen und praxisbezogenen Ausbildung können Sie in vielen Bereichen in Unternehmen punkten. Sie zieren Ihre Signatur mit dem akademischen Grad Master of Arts (M.A.) – und haben das notwendige Rüstzeug und die Methoden, ein eigenes Start-up aufzubauen.

Wie auch immer Ihre Vision aussieht: Bei der Wahl des Arbeitgebers sind Sie völlig frei. Sie sind nach Ihrem Abschluss selbstständige/r AllrounderIn, arbeiten in operativen Unternehmensbereichen oder übernehmen Führungsfunktionen auf oberer oder oberster Leitungsebene.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-12921 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH)

92637 Weiden
Universitäten, Schulen und Hochschulen 28 Angebote am Standort
Frau Dipl.-Betriebsw. Marina Maric

Frau Dipl.-Betriebsw. Marina Maric

Studienberatung
+49 (961) 382-1133
E-Mail anzeigen