Logo - Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Julius-Maximilians-Universität Würzburg Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Angewandte Physische Geographie, Geosystemwandel und -schutz

97070 Würzburg
2019
Studium
Im Master können Sie individuelle Schwerpunkte aus den Bereichen Geomorphologie, Klima, Boden, Geologie und Fernerkundung der Landoberfläche setzen. Dazu kommen Methoden und Ergänzungsmodule. Bitte informieren Sie sich hier über das Bewerbungsverfahren. Aufgabe der Geographie ist es, räumliche Systeme auf der Erde zu erfassen, sie zu ordnen und sie genetisch, kausal und funktional zu analysieren und zu bewerten. Die Geographie befasst sich mit der Naturlandschaft oder natürlichen Umwelt, mit der Kulturlandschaft oder der vom Menschen gestalteten Umwelt und damit auch mit der gesellschaftlichen Umwelt. Die Geographie besitzt und verknüpft nach ihrer Konzeption natur- sowie geistes- und sozialwissenschaftliche Bereiche und nimmt daher unter allen Fächern, die sich mit dem „System Erde“ befassen, eine zentrale Stellung ein.


Stellendetails:
  • Studiengang: Angewandte Physische Geographie, Geosystemwandel und -schutz Angewandte Physische Geographie, Geosystemwandel und -schutz
  • Studiengebühren: Keine Angabe
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-5589 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

97070 Würzburg
Universitäten, Schulen und Hochschulen 143 Stellen am Standort

Zentrale Studienberatung

+49 (0) 931 3183183
E-Mail anzeigen
Nach oben