Fernstudium - Ergotherapie (B.Sc.)

IU Internationale Hochschule

53604 Bad Honnef
2022
Studium

Bachelor Fernstudium Ergotherapie

Das Fernstudium Ergotherapie richtet sich an Ergotherapeut:innen mit abgeschlossener Ausbildung. Diese haben mit unserem Programm die Möglichkeit, eine akademische Weiterbildung mit Bachelorabschluss in nur drei Semestern zu absolvieren. Aufgrund der Vorkenntnisse können so bereits 90 ECTS automatisch anerkannt werden, was die Regelstudienzeit um die Hälfte verkürzt.

Unser Handeln macht uns aus. Unsere Umwelt aktiv mitzugestalten, ist ein menschliches Grundbedürfnis und essenziell für gesellschaftliche Teilhabe. Hier setzt die moderne Ergotherapie an: Sie fokussiert die Einbindung von Menschen mit psychischen und physischen Erkrankungen mithilfe individueller und sinnvoller Betätigung – angesichts steigender Lebenserwartung und demographischem Wandel eine bedeutende Chance für Patient:innen mit eingeschränkter Selbstständigkeit. Die voranschreitende gesellschaftliche Sensibilisierung für den Bedarf an vielfältigen und anspruchsvollen Therapieformen führt, neben dem Fachkräftemangel in den Therapieberufen, zu hohen Anforderungen an die Qualifizierung in der Gesundheitsbranche. Deshalb sind ambitionierte Ergotherapeut:innen wie Du besonders gefragt.

Im Studium lernst Du, Deine ergotherapeutischen Ansätze vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Erkenntnisse, gesundheitswirtschaftlicher und -politischer Entwicklungen und den individuellen Bedürfnissen und Bedarfen Deiner Patient:innen zu hinterfragen und weiterzuentwickeln. So verstehst und reflektierst Du Dein therapeutisches Handeln noch besser – für Dich und Deine Patient:innen.

Kursübersicht im Bachelor Ergotherapie

Im Studiengang Ergotherapie werden Dir vor allem fachliche und methodische Kompetenzen vermittelt. Da Du eine abgeschlossene Ausbildung zum:zur Ergotherapeut:in (m/w/d) nachweisen kannst, verkürzt sich Deine Studienzeit um die Hälfte. Das heißt, Dir werden automatisch alle Module der ersten drei Semester angerechnet. Du startest Dein Studium also mit den Modulen des 4. Semesters.

Du lernst, ergotherapeutisches Handeln auf hohem wissenschaftlichem Niveau in verschiedenen Arbeitsfeldern einzusetzen. Hierbei sind wissenschaftliche Methoden, deren kritische Evaluation und die praktische Umsetzung dieser Erkenntnisse besonders im Fokus. Dabei behältst Du stets die Perspektive Deiner Patienten/innen im Blick und reflektierst kontinuierlich Deine eigene Expertise. Du erfährst mehr über Rahmenbedingungen des Gesundheitsmarktes, die Gesundheitsökonomie und das Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, beschäftigst Dich mit qualitativer und quantitativer Forschung und vertiefst Dein Wissen in Neuro- und Pathophysiologie. Je nach gewählter Spezialisierung vertiefst Du Dein Wissen in den Bereichen Didaktik, Management, klinische Spezialisierung sowie Prävention und Gesundheitsförderung.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h., Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte Module eingeteilt sind. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Module bekommst Du ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Dein Fernstudium Ergotherapie kurz und knapp

Studienmodell & Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.), 180 ECTS
Deutsch
Vollzeit oder Berufsbegleitend, 100% flexibel

Bewerbung & Studienstart:
Studienstart jederzeit möglich
Online-Bewerbung, keine Bewerbungsfrist

Studiendauer & Verlängerung:
Je nach Zeitmodell 18-36 Monate
Kostenlose Verlängerung möglich

Standorte:
Zeit- & ortsunabhängiges Studium
Interaktive Online-Lehrveranstaltungen
Innovative Lerntools auf Online-Campus & in IU Learn App verfügbar
Prüfungen online oder am nächsten Prüfungszentrum

Studiengebühren:
Ab 219 Euro im Monat, abhängig vom gewählten Zeitmodell
Regelmäßige Rabattaktionen

Anerkennung & Zulassung:
Studiengang ist staatlich anerkannt, akkreditiert & international angesehen
180 ECTS - Deutsch
AR-Siegel, ZFU 1113520

Deine Karriereaussichten in der Ergotherapie

Mit einem Bachelorstudium Ergotherapie stellst Du Deine therapeutische Expertise auf akademische Beine und bist in der Gesundheitsbranche sehr gefragt, da Du den steigenden Anforderungen nach anspruchsvollen Therapieformen und herausragender Qualifizierung in der Gesundheitsbranche gerecht wirst. Du wirst bei uns zum:zur reflektierenden Praktiker:in ausgebildet und lernst, Dein therapeutisches Know-how noch tiefer zu reflektieren und zu hinterfragen. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung Deines Studiums, bist Du in zahlreichen Arbeitsfeldern einsetzbar.

Je nach Deinem gewählten Schwerpunkt warten vielfältige therapeutische, organisatorische und strategische Aufgaben auf Dich. Dabei behältst Du stets den gesundheitsökonomischen Bezug im Blick.

  • Ergotherapeut:in (m/w/d) B.Sc.
  • Leiter:in (m/w/d) einer ergotherapeutischen Praxis
  • Berater:in (m/w/d) für Prävention und Gesundheitsförderung

Anerkennung von Vorleistungen

Du hast eine Aus- oder Weiterbildung, Berufserfahrung oder bereits studiert? Dann lass Dir Deine Vorleistungen fürs Fernstudium anerkennen! So sparst Du Zeit sowie Studiengebühren – und zwar 30 Euro pro anerkanntem ECTS-Punkt.

Verkürzung Deiner Studienzeit:
Überspringe einzelne Module oder ganze Semester!

Studiengebühren sparen:
Für jeden anerkannten ECTS-Punkt sparst Du 30 Euro.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: ab 219 Euro im Monat; abhängig vom Studienmodell
  • Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung
    Der Bachelorstudiengang Ergotherapie richtet sich ausschließlich an Personen, die bereits eine Ausbildung als Ergotherapeut:in abgeschlossen haben.
  • Studienbeginn: jederzeit möglich
  • Regelstudienzeit: 18 Monate
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-12968 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
53604 Bad Honnef
Universitäten, Schulen und Hochschulen 117 Angebote am Standort
Studienberatung Fernstudium

Studienberatung Fernstudium

Erreichbar von Montag - Freitag von 08 - 20 Uhr, Samstag von 09 - 17 Uhr
+49 (0)30 311 988 00
E-Mail anzeigen