Hochschule Zittau/Görlitz

Tourismusmanagement

02826 Görlitz
2020
Studium

Internationales Tourismusmanagement Master-Studium


Inhalte und Studienziele

Der konsekutive Masterstudiengang Internationales Tourismusmanagement vermittelt die Kenntnisse und Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Studierende in einem globalisierten Umfeld der Tourismuswirtschaft für anspruchsvolle Führungsaufgaben zu qualifizieren (Internationaler Tourismus, Business Plans, Mobilitätsmanagement, Produktmanagement, Unternehmensplanung, Controlling, Internationales Wirtschaftsrecht, Methoden der Inszenierung).

Er ist auf die Umsetzungs- und Handlungskompetenz der Studierenden ausgerichtet und orientiert sich am Qualifizierungsbedarf der Führungskräfte in der internationalen Tourismuswirtschaft (Human Resources Management, Interkulturelle Kompetenz, Social Media Management, Zukunftswerkstatt).

Die Vermittlung der Kompetenzen erfolgt vorwiegend im Rahmen von Projektarbeiten, studentischer Forschung, Feldarbeit in Form von Fachexkursionen , wobei interdisziplinäre Ansätze grundsätzlich eine Rolle spielen.

Berufliche Perspektiven

  • in allen Management-Bereichen der nationalen und internationalen Tourismuswirtschaft
  • in internationalen und nationalen Verbänden des Tourismus,
  • in Forschungsinstituten


Studiengangsdetails:
  • Studiengang: Tourismusmanagement Tourismusmanagement
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-1635 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Zittau/Görlitz

02826 Görlitz
Universitäten, Schulen und Hochschulen 18 Angebote am Standort
Herr Dietmar Rößler

Herr Dietmar Rößler

Dezernat Studium und Internationales Haus Z I / Raum 0.22
03583 612-4500
E-Mail anzeigen