Informatik und IT-Management (M.Sc.) (berufsbegleitend)

Hochschule Schmalkalden

98574 Schmalkalden
2022
Studium

Informatik und IT-Management (M.Sc.)

Berufsbegleitendes Fernstudium

Sie möchten Ihre Informatik-Kenntnisse vertiefen und Knowhow für ein erfolgreiches IT-Management erwerben? Das Fernstudium Informatik und IT-Management (M.Sc.) vermittelt berufsbegleitend informationstechnisches Vertiefungswissen und befähigt Sie dazu, aktuelle Trends und Entwicklungen im IT-Bereich technisch, rechtlich und wirtschaftlich bewerten zu können. Zudem werden Fertigkeiten zur erfolgreichen Bewältigung von Führungsaufgaben trainiert, welche zu einer Stärkung der bereits vorhandenen Führungsposition oder zum Aufstieg in eine Führungsposition geeignet sind. Im Folgenden finden Sie umfangreiche Informationen zu diesem Studiengang. Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen direkt an Ihre Studienkoordinatorin zu wenden. Anke Köhler freut sich über einen Anruf oder eine E-Mail von Ihnen.

Fernstudium Informatik und IT-Management an der Hochschule Schmalkalden

In der Berufspraxis sind zunehmend Informatiker*innen gefragt, die sich mit tiefgehenden fachlichen Details auskennen und zudem über Management-Knowhow verfügen. Arbeitgeber*innen wünschen sich Fachkräfte, die sowohl IT-Themen als auch wirtschaftliche Angelegenheiten eines Unternehmens verstehen. Zusammen mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach haben wir ein Informatik-Fernstudium entwickelt, das diesem Wunsch entgegenkommt. Das berufsbegleitende Studium Informatik und IT-Management (M.Sc.) vermittelt aktuelles systemisches Wissen über neue Entwicklungen im IT-Bereich und beleuchtet diese sowohl technisch als auch rechtlich und wirtschaftlich.

Zielgruppe

Das Fernstudium Informatik und IT-Management (M.Sc.) richtet sich insbesondere an:
  • Informatiker*innen und Wirtschaftsinformatiker*innen,
  • Netzwerkadministrator*innen,
  • Software-Entwickler*innen,
  • IT-Projektleiter*innen,
  • Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich IT-Services,
  • IT-Revisor*innen,
  • E-Commerce-Verantwortliche und
  • Fach- und Führungskräfte aus dem Social-Media-Bereich.



Zugangsvoraussetzungen

Für die Aufnahme des berufsbegleitenden Informatik-Fernstudiums benötigen Sie:
  • ein abgeschlossenes Informatik- oder Wirtschaftsinformatik-Studium bzw. ein Studium mit mindestens 50% Informatik-Inhalten sowie
  • einschlägige Berufserfahrungen von mindestens einem Jahr.


Hinweise:

  • Absolvent*innen eines fachlich einschlägigen dualen Studiums können Praxiszeiten aus ihrem Diplom- oder Bachelorstudium, die über 20 Stunden pro Woche hinausgehen, als Berufserfahrung angerechnet bekommen.
  • Für das Studium werden 90 ECTS-Punkte vergeben. Absolvent*innen eines Erststudiums mit 180 ECTS-Punkten können über ein studienbegleitendes Praktikum (in ihrem Unternehmen) die darüber hinaus notwendigen 30 ECTS-Punkte erwerben.



Weitere Informationen finden Sie im Karriereportal der Hochschule Schmalkalden.

Hochschule Schmalkalden
Hochschule Schmalkalden © Hochschule Schmalkalden
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 2.460 EUR pro Semester zzgl. Semesterbeitrag
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 5 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-14180 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studienbroschüre
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website
    98574 Schmalkalden
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 34 Angebote am Standort