Hochschule Niederrhein Campus Mönchengladbach

Wirtschaftsinformatik – Teilzeit (B. Sc.)

41065 Mönchengladbach
2020
Studium

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an praxisorientierte InteressentInnen, die ein breit angelegtes Studium suchen, das alle wichtigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Mitarbeit im Tätigkeitsfeld der Wirtschaftsinformatik vermittelt und die gleichzeitig eine Tätigkeit in einem der zugehörigen Berufe ausüben.

Ziel des Studiums

Mit ihrem erworbenen Wissen sind die AbsolventInnen dieses Studiengangs für Unternehmen wichtige Mitarbeiter im Informationsmanagement, in der Anwendungsentwicklung, im IT-Betrieb, im IT-Projektmanagment und in der Informationstechnik.

Inhalt und Aufbau des Studiengangs

Die Studieninhalte decken sich mit den Inhalten des bestehenden Vollzeitstudiengangs.

Im Studium „Wirtschaftsinformatik Teilzeit (B.Sc.)" werden

  • Breite Kenntnisse und Fähigkeiten in Wirtschaftsinformatik, Informatik und Betriebswirtschaftslehre,
  • Erforderliche Kenntnisse in Mathematik, Wirtschaftsenglisch, Volkswirtschaftslehre und IT-Recht sowie
  • Schlüsselqualifikationen wie z.B. Teamarbeit, Präsentationstechniken oder Rhetorik

vermittelt. Zur individuellen Ausgestaltung des Studiums können in den Semestern sieben und acht sechs Wahlpflichtmodule ausgewählt werden. Je zwei Module sind den Bereichen „Anwendungssysteme" und „Softwaretechnik" und je ein Modul den Bereichen „Betriebswirtschaftslehre" und „Informatik" zugeordnet. Parallel zu den Wahlpflichtveranstaltungen ist im sechsten Semester eine Praxisphase durchzuführen. Damit erhalten die Studierenden einen Einblick in Arbeitssituationen des beruflichen Alltags und können die in der theoretischen Ausbildung gewonnenen Kenntnisse in der Praxis weiter erproben. Im achten Semester ist die Abschlussarbeit anzufertigen. Den Abschluss des Studiums bildet ein Kolloquium zur Abschlussarbeit.

Der Studiengang ist modular angelegt, wobei jedes Modul mit einer Leistungsprüfung abschließt, für die entsprechende Leistungspunkte (credit points bzw. Kreditpunkte) vergeben werden.

Studienverlauf

Das Teilzeit-Studienmodell ist die berufsbegleitende Variante des bestehenden Vollzeitstudiengangs unseres Fachbereichs. Die Teilzeit-Studierenden werden in die bestehenden Semestergruppen integriert. Orientierungsgrundlage bietet der Studienverlaufsplan Wirtschaftsinformatik Teilzeit (PDF) Über den Studienverlauf ist ein zweitägiger Hochschulaufenthalt vorgesehen, sowie drei praktische Tage im Unternehmen. Das Studium wird berufsbegleitend geführt und nach acht Semestern Regelstudienzeit abgeschlossen.
Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Niederrhein Campus Mönchengladbach

41065 Mönchengladbach
Universitäten, Schulen und Hochschulen 44 Angebote am Standort
Zentrale Studienberatung

Zentrale Studienberatung

WhatsApp
0151 27256330
E-Mail anzeigen