Internationales Marketing Deutsch-Französisch (M. A.)

Hochschule Niederrhein Campus Mönchengladbach

41065 Mönchengladbach
2023
Studium

IMM Internationales Marketing

Internationales Marketing (Master of Arts, Master Marketing et Vente) Deutsch-Französischer Studiengangan unserer Partnerhochschule Université de Haute Alsace, Colmar in Frankreich.

Ziel und Inhalte des Studiums

Zielgruppe

Der binationale Masterstudiengang „Internationales Marketing" richtet sich an Interessentinnen und Interessenten, die bereits erfolgreich einen Bachelor- oder einen gleichwertigen Studiengang mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung abgeschlossen haben.

Ziel des Studiums

Ziel des Masterstudiengangs ist die wissenschaftlich fundierte Vermittlung von anwendungsorientierten betriebswirtschaftlichen Denk- und Handlungsansätzen, die Förderung einer interdisziplinär orientierten gesamtheitlichen unternehmensbezogenen Betrachtungsweise und die Befähigung zur Lösung unternehmensstrategischer Problemstellungen in einem internationalen ökonomischen Kontext. Dabei sollen die fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen der Studierenden mit Blick auf ihre späteren beruflichen Einsatzmöglichkeiten gezielt weiterentwickelt werden.

Inhalt und Aufbau des Studiums

Das 1. und 2. Fachsemester verbringen Sie an der Hochschule Niederrhein, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in Mönchengladbach.

Inhaltlich baut der Masterstudiengang zwar auf den Studiengängen „Bachelor in Betriebswirtschaft" und Bachelor „Internationales Marketing" des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Niederrhein auf, er ist allerdings auch für Absolventinnen und Absolventen vergleichbarer wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge offen.

Mit dem Studiengang werden die Studierenden auf Tätigkeiten im Management von Unternehmen und wirtschaftsnahen Institutionen vorbereitet.

Der Studiengang „Master in Internationales Marketing" ist modular aufgebaut. Jedes Modul schließt mit einer Leistungsprüfung ab, für die entsprechende Leistungspunkte (credit points) vergeben werden.

Im Masterstudiengang vertiefen die Studierenden die Inhalte des Bachelorstudiengangs im Bereich des allgemeinen Managementwissens (BWL-Kernbereich), des spezifischen Managementwissens und der spezifischen Qualifikationen für die Übernahme von Führungsaufgaben.

Wie im Bachelorstudiengang „Internationales Marketing" studieren die Studierenden die zwei Schwerpunktfächer Marketing sowie International Management. Dabei können sie ihre im Bachelor-Studium gewählten Schwerpunktfächer aus praxis- und theorieorientierter Perspektive weiter vertiefen oder aber sich neue Schwerpunkte erschließen.
Zu den Schwerpunktfächern zählen:
  • Marketing
  • International Management

Die Zusatzmodule hierzu bieten den Studierenden die Möglichkeit, ihre Schwerpunktwahl durch fachbezogene Projekte inhaltlich abzurunden. Charakteristisch für diese Module ist ihr didaktischer Ansatz des projektorientierten forschenden Lernens.

Das 3. und das 4. Fachsemester studieren Sie in Colmar, Frankreich an der l'Université de Haute-Alsace.

Im 3. Fachsemester haben Sie die Wahl zwischen folgenden Schwerpunkten aus dem Master Marketing & Vente:

  • Parcours Marketing et Relation Client (MRC)
  • Parcours Marketing Etudes et Innovation Produits (MEIP)
  • Parcours Marketing et Ingénierie de la Franchise et des Entreprises en Réseau (MIFER)

Im letzten Semester des Masterstudiengangs ist die Master-Thesis anzufertigen und in einem Kolloquium zu vertreten. Die Masterarbeit wird in Kombination mit einem Praktikum verfasst.

Nach erfolgreichen Studium erhalten Sie die Abschlüsse: Master of Arts (Deutschland) und Master Marketing et Vente parcours Marketing International.

Besonderheiten

  • Gemeinsames Studienangebot mit unserer französischen Partnerhochschule
  • Gemeinsamer Start mit den französischen Studierenden an der Hochschule Niederrhein
  • Semester 1 + 2 an der Hochschule Niederrhein
  • Semester 3 und 4 in Colmar, Frankreich an der l'Université de Haute-Alsace
  • Deutscher und französischer Doppel-Abschluss: Master of Arts und Master Marketing et Vente
  • Unterrichtssprache in Frankreich: Französisch
  • max. 10 Studierende pro Studienjahr
  • Das Studium ist von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) gefördert. Sie erhalten während des Auslandsaufenhaltes 300 Euro pro Monat.
  • ERASMUS+-Förderung möglich

Weitere Informationen zum Studiengang

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 318,06 € inkl. NRW Ticket
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
    fachlich einschlägiger Bachelor- oder Diplomabschluss an einer deutschen Hochschule oder eines Abschlusses an einer ausländischen Hochschule, der dem vorgenannten mindestens gleichwertig ist
  • Studienbeginn: nur Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-5763 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
41065 Mönchengladbach
Universitäten, Schulen und Hochschulen 38 Angebote am Standort
 Zentrale Studienberatung

Zentrale Studienberatung

02151 822 2288
E-Mail anzeigen