Hochschule Neubrandenburg

Diätetik für Diätassistentinnen und Diätassistenten (B. Sc.)

17033 Neubrandenburg
2020
Studium

Diätetik für Diätassistenten*innen (B. Sc.)

Der additive Bachelor-Studiengang „Diätetik“ für Diätassistenten*innen umfasst sieben Semester. Er knüpft an das gesetzlich definierte Ausbildungsziel sowie die Inhalte der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung an und baut somit auf der abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Diätassistenten*in auf. Aus der Ausbildung werden 90 ECTS - die ersten 3 Semester - auf den 210 ECTS umfassenden Bachelor-Studiengang angerechnet. Nach Prüfung der Unterlagen werden die Studierenden in das vierte Fachsemester – das erste Studiensemester an der Hochschule Neubrandenburg – eingestuft. Die vier Semester an der Hochschule Neubranden beinhalten ein 16-wöchiges Praxissemester, in dem eine wissenschaftliche Fragestellung bearbeitet wird. Das Praxissemester sowie die drei Wahlpflichtmodule können im Ausland absolviert werden. Der Studiengang schließt mit dem „Bachelor of Science in Diätetik“ (B.Sc. Dietetics) ab.

Primäres Ziel des Studiums ist es, Diätassistenten*innen zu akademisieren, um sie zu befähigen anhand wissenschaftlicher Grundlagen und Methoden prozessgeleitet zu handeln (German-Nutrition Care Process = G-NCP) und ihre fachlichen und personalen Kompetenzen kritisch zu reflektieren. Die Fachkenntnisse und Fähigkeiten werden um die Planung und Durchführung künstlicher Ernährungstherapien (Ernährungssupport), der Interpretation von ernährungsrelevanten Laborwerten, Arzneimittelkenntnissen und bio- und gesundheitswissenschaftlicher Inhalte erweitert. Zudem werden Fähigkeiten zur Durchführung und Präsentation eigener wissenschaftlicher Studien vermittelt. Dies soll Absolventen*innen ermöglichen aktiv an der Weiterentwicklung ihres Berufsfeldes mitzuwirken. Ein besonderer Wert wird auch auf Kommunikations-, Team- und Führungsfähigkeiten gelegt.

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an examinierte Diätassistenten*innen, die

  • ihre Kompetenzen im Handlungsfeld Diätetik und Ernährung vertiefen und erweitern wollen;
  • verantwortungsvolle Aufgaben im klinischen und außerklinischen Bereich übernehmen möchten;
  • die Weiterentwicklung des Handlungsfeldes Diätetik aktiv mitgestalten wollen;
  • im (europäischen) Ausland aktiv werden möchten und/oder
  • eine wissenschaftliche Karriere und damit verbunden einen Masterabschluss/Promotion anstreben.

Zulassungsvoraussetzung

Zum Studium im Bachelor-Studiengang "Diätetik" kann zugelassen werden, wer

  • die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • die erfolgreich bestandene Hochschulzugangsprüfung für den Studiengang verfügt

    und

  • erfolgreich eine Ausbildung abgeschlossen hat bzw. die Berufszulassung zur Diätassistentin/zum Diätassistenten nach Diätassistentengesetz 1994 an einer kooperierenden Ausbildungseinrichtung für Diätassistentinnen und Diätassistenten erworben hat.

Bewerbungsschluss

15. Februar
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 77,00 € / Semester
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Diätassistent/in (abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Diätassistent/in)
  • Studienbeginn: Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-9212 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Neubrandenburg

17033 Neubrandenburg
Universitäten, Schulen und Hochschulen 31 Angebote am Standort

Studienberatung

0395 5693 1014
E-Mail anzeigen