Angewandte Betriebswirtschaftslehre - berufsbegleitend (B. A.)

Hochschule Neubrandenburg

17033 Neubrandenburg
2023
Studium

Angewandte Betriebswirtschaftslehre - berufsbegleitend (B.A.)

Der berufsbegleitende Studiengang "Angewandte Betriebswirtschaftslehre" vermittelt eine breite und qualifizierte betriebswirtschaftliche Ausbildung, die durch fachbegleitende Kenntnisse und Kompetenzen etwa in den Bereichen Recht und Volkswirtschaftslehre sowie Schlüsselqualifikationen, die zur Persönlichkeitsbildung und Führungsfähigkeit beitragen, sinnvoll ergänzt wird.

Verbindung von Theorie und Praxis

Für ausreichend Praxisbezug sorgen zum einen die anwendungsbezogene Ausrichtung der Veranstaltungen (Einsatz von Fallstudien, Übungen, Arbeitsaufträgen, etc.) und die in den Studienverlauf integrierten Praxisprojekte. Diese sichern auf der Grundlage einer wissenschaftlich fundierten Ausbildung den unmittelbaren Anwendungsbezug der Lehrinhalte im Berufsalltag.

Schwerpunkt

Auf betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen aufbauend wird im Studienverlauf durch die Wahl eines Studienschwerpunktes eine Spezialisierung ermöglicht, ohne dass Studierende einseitig auf bestimmte Tätigkeitsfelder festgelegt sind. Die möglichen Studienschwerpunkte sind Personal- und Organisationsentwicklung und Rechnungswesen und Controlling.

Studieren neben dem Beruf

Der Studiengang ist als berufsbegleitendes Fernstudium konzipiert. Die Verknüpfung von Präsenz- und Fernstudienphasen unterstützt dabei ein orts- und zeitunabhängiges Lernen der Studierenden. Zu jedem Modul werden Ihnen veranstaltungsbegleitende Studienhefte, Materialien und Aufgaben zur distanzübergreifenden Vermittlung von Lehrinhalten zur Verfügung gestellt, die in den angeleiteten und onlinegestützten Fernstudienphasen in Einzel- und Gruppenarbeit zu bearbeiten sind.

Zur Unterstützung des Selbststudiums werden Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen angeboten. Diese finden in der Regel gebündelt jeweils alle zwei bis vier Wochen ganztägig, jeweils freitags und samstags von Ende September bis Anfang Februar bzw. von Anfang März bis Mitte Juli an der Hochschule statt. Insgesamt bietet jedes Semester ausreichend Zeit sowohl für die individuelle Nachbereitung als auch für die Vorbereitung auf die Prüfungen.

Zulassungsvoraussetzungen

  • die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • ein Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- bzw. Fachschulprüfung oder
  • Zeugnis der Hochschulzugangsprüfung

Bewerbungsschluss

  • 15. August für das Wintersemester
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife
    siehe Zulassungsvoraussetzungen
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-5718 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
17033 Neubrandenburg
Universitäten, Schulen und Hochschulen 32 Angebote am Standort

Frau Studienberatung

+49 395 5693-1014
E-Mail anzeigen