Agrarwirtschaft (M. Sc.)

Hochschule Neubrandenburg

17033 Neubrandenburg
2021
Studium

Agrarwirtschaft (M. Sc.)

Im Master-Studiengang werden Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die es den Studierenden erlauben,

  • praxis- und forschungsorientierte Fragestellungen und Probleme des nachhaltigen landwirtschaftlichen Produktionsmanagements in interdisziplinären und internationalen Kontexten kompetent zu analysieren und
  • berufsqualifizierende Fähigkeiten zu erwerben für Führungsaufgaben im Agrarsektor, den vor- und nachgelagerten Wirtschaftsbereichen, Verbänden und anderen Berufsfeldern sowie für Tätigkeiten in der Wissenschaft.

Schwerpunkte sind:

  • moderner Pflanzenbau,
  • landtechnische Lösungen,
  • Fragen der Tierhaltung
  • sowie ökonomische Bewertungen.

Soziale und ökologische Fragestellungen spielen für eine nachhaltige Produktion eine wesentliche Rolle und sind deshalb in das Studium integriert.

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Studium kann zugelassen werden, wer über einen Bachelor- oder gleichwertigen Abschluss verfügt.

Bewerbungsschluss

  • 28. Februar für das Sommersemester
  • 31. August für das Wintersemester
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-2391 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
17033 Neubrandenburg
Universitäten, Schulen und Hochschulen 34 Angebote am Standort

Studienberatung

0395 5693 1101
E-Mail anzeigen