Logo - Hochschule Mainz
Hochschule Mainz Hochschule Mainz

Digital Media Management B.SC.

55128 Mainz
2020
Studium
DIGITAL MEDIA MANAGEMENT B.SC.
(MEDIEN IT & MANAGEMENT)
Digitale Medien und Informationstechnologie (Digital Media) spielen heute in fast jedem Unternehmen eine bedeutende Rolle. Dort werden einerseits digitale Medien produziert, weil Websites und Social Media Pages angeboten werden. Und jedes Unternehmen verwendet andererseits Informationstechnologie, da beispielsweise Apps entwickelt, Internetdienste genutzt und Onlineshops betrieben werden. Genau diese Aspekte und deren Schnittmengen bringt unser Studiengang bereits seit 2011 zusammen: „Medien, IT & Management“.

Digital Media Management fokussiert auf Konzeption, Produktion und Vermarktung von digitalen Medien. In allen drei Schritten sind betriebswirtschaftliche, technische und gestalterische Kompetenzen gleichermaßen erforderlich. Der Studiengang zielt auf die Entwicklung und insbesondere die integrative Kombination dieser Kompetenzen. Betriebswirte entwickeln Strategien und Vermarktungskonzepte für mediale Produkte (logische Sicht), Mediengestalter entwerfen die Benutzeroberfläche und die Informationsarchitektur (externe Sicht), Anwendungsentwickler programmieren die zugehörigen Software-Anwendungen, Systemintegratoren administrieren Hard- und Software (interne Sicht).

DAS ERWARTET SIE
In dualen Studiengängen wird der Berufseinstieg mit einem Studium verknüpft. Sie erwerben sowohl einen Hochschulschulabschluss an der Hochschule als auch eine Qualifikation in einem Ausbildungsberuf. Neben ausbildungsintegrierenden Studierenden steht der Studiengang auch berufsintegrierenden Studierenden offen, die von montags bis donnerstags in ihren Firmen arbeiten und sich in einem Studium freitags und samstags weiterqualifizieren und für künftige Führungsaufgaben vorbereiten wollen.

Die Vermittlung von Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen in den Feldern Digital Media, Informationstechnologie und Management im Studiengang „Medien, IT & Management“ qualifiziert Sie zum Digital Media Manager bzw. zur Digital Media Managerin. Im Kompetenzfeld Digital Media stehen Mediengestaltung (Digital & Print) sowie Mediengestaltung (Bild & Ton) im Fokus. Sie lernen den Umgang mit einschlägigen Mediensystemen kennen. Das Kompetenzfeld Informationstechnologie erweitert Ihr Wissen zu Programmierung und Big Data. Das Kompetenzfeld Management bietet betriebswirtschaftliche Inhalte wie Projektmanagement, Marketing und Unternehmensführung.

Abgerundet wird das Angebot durch eine Stärkung der Schlüsselkompetenzen sowie der Vermittlung einer berufsfeldbezogenen Methodenkompetenz, die Sie auf die Mitarbeit und erste Führungsaufgaben in Projekten, Teams oder Abteilungen im Medien- und IT-Umfeld vorbereitet.

ZIELE DES STUDIENGANGS
Ziel ist es, Sie zu einer wissenschaftlich fundierten verantwortlichen Tätigkeit in Wirtschaftsunternehmen, Agenturen, Medienhäusern bestens vorzubereiten. Das Studium schließt mit dem internationalen Grad B.Sc. (Bachelor of Science) ab. Durch die Verzahnung von Studium und praktischer Tätigkeit werden die Anforderungen der Praxis und die Besonderheiten der Zielgruppe (zeitliche Einbindung, Berufstätigkeit) in besonderer Weise berücksichtigt. Die Verbindung von Studium, Ausbildung und Praxis erfolgt durch praxisnahe Projekte (u.a. Multimediaprojekt, Marktforschungsprojekt).
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-12342 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Hochschule Mainz

55128 Mainz
Universitäten, Schulen und Hochschulen 38 Angebote am Standort

Herr Prof. Dr. Sven Fischbach

+49 (0) 6131-628-3219
E-Mail anzeigen
Nach oben