Logo - Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences
Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences

Film und Fernsehen, Regie (B.A.)

80335 München
2020
Studium
Die Regie hält sämtliche Fäden in der Hand
Francis Ford Coppola, Martin Scorsese, Woody Allen, George Lucas oder Steven Spielberg. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie sprühen vor phantastischen Ideen und ließen sich in ihrer Karriere durch nichts aufhalten, um diese in die Realität umzusetzen.

Ob für Kino, Fernsehen, Internet oder Mobile Media: Regisseurinnen oder Regisseure sind Multitalente, die für die gestalterische Umsetzung eines Filmes von Anfang bis Ende verantwortlich sind. Sie treffen alle wichtigen künstlerischen Entscheidungen, koordinieren die gesamte Crew und bauen dabei auf die Meinungen der zentralen Positionen im Team.

Fordere hier kostenlos und unverbindlich weitere Informationen zum Studiengang an der Hochschule Macromedia an.

Inhalte des Regiestudiums

Recherchieren, Schreiben, Entwickeln und Realisieren – das sind die wichtigsten Aufgaben eines Regisseurs. Aber auch das Führen, Koordinieren und Motivieren der Schauspieler, der Crew am Set und der Experten in der Produktion spielt für erfolgreiche Regiearbeit eine große Rolle.

Da die Vorstellung des Regisseurs zu Anmutung, Emotionalität und Wirkung eines Films stets in Teamarbeit entsteht, ist auch Wissen in technisch-gestalterischen Bereichen unverzichtbar, um mit Ausstattung, Kamera, Kostümbild, Produktion, Postproduktion oder Ton auf Augenhöhe zusammenarbeiten zu können. 

Ihre Kompetenzen nach dem Studium der Regie für Film und TV
Der Studiengang Regie (B.A.) vermittelt Ihnen alle erforderlichen kreativen, handwerklichen und technischen Fähigkeiten, um dokumentarische oder szenische Geschichten gestalterisch umzusetzen und ebenso einfallsreiche wie kompetente Entscheidungen zu treffen (die Module des Regiestudiums können Sie dem Studienablaufplan aus der Übersicht Studienrichtung kompakt entnehmen). Hier ein kleiner Ausschnitt:

- Grundlagen Kamera und Optik / Lichtgestaltung / Drehbuch / Dramaturgie / Bildschnitt und Tonschnitt
- Visuelles Erzählen
- Drehbuchanalyse: Lektorat, Publikumserwartung
- InszenierungStoryboarding und Storytelling
Bitte bewirb Dich hier online

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. August.

Für weitere Informationen bezüglich des Bewerbungsverfahrens klicke hier. Ihre Vorteile an der Hochschule Macromedia
- Staatlich anerkannt studieren
- Hochkarätige Professoren
- Großes Industrienetzwerk
- Integriertes Auslandssemester
- Studieren auf Deutsch und auf Englisch
- Konsequenter Praxisbezug und direkter Zugang zum Arbeitsmarkt
- Intensives Lernen in kleinen Gruppen
- Persönliche Betreuung und Förderung von Eigenständigkeit
- Campus in Medienmetropolen
- BAföG-Anerkennung
Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Video
  • Online-Formular

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences

80335 München
Universitäten, Schulen und Hochschulen 36 Stellen am Standort

Studienberatung München

Hochschule Macromedia

E-Mail anzeigen
Nach oben