Hochschule für Wirtschaft & Tourismus

Wirtschaftsinformatik

3960 Siders
2020
Studium
Der Studiengang Wirtschaftsinformatik (Fachhochschule Wallis) bildet IT-Fachleute aus, die eine immer grösser werdende Menge an Informationen in einer immer kürzeren Zeit analysieren und nutzen müssen. So können sie sich den Herausforderungen stellen, die sie in ihrer späteren Tätigkeit in so unterschiedlichen Bereichen wie dem Energie- oder Gesundheitssektor, der Verwaltung usw. erwarten.

Die Säulen, auf denen der Bachelorstudiengang aufbaut, sind:
  • IT-Architektur
  • Softwareentwicklung, Ergonomie
  • Datenbasierte Intelligenz
  • Leadership und Projektmanagement
  • Sicherheit und Informatiknetze
Der Studiengang kann als Vollzeitausbildung (6 Semester) oder Teilzeitausbildung (8 Semester, nur auf Französisch) absolviert werden. Keine Vorkenntnisse in Informatik/Programmierung notwendig.

Parallel zur Grundausbildung können die Studierenden zusätzliche Optionen wählen, um ihre Kenntnisse gezielt zu vertiefen. Sie können zum Beispiel die letzten beiden Studiensemester an einer ausländischen Hochschule (Finnland) absolvieren und so einen Doppelbachelor erlangen.

Weitere Informationen zum Studium finden Sie hier.
Gemäss den Bestimmungen des Bundesgesetzes über die Fachhochschulen werden die allgemeinen Zulassungsbedingungen im Reglement über die Zulassung zu den Bachelorstudiengängen der HES-SO festgelegt.

Bitte informieren Sie sich hier über die Zulassungsbedingungen.
Studiengangsdetails:
  • Studiengang: Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik
  • Studiengebühren: Pro Jahr: CHF 1000,-
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife Siehe Zulassungsbedingungen (Siehe Zulassungsbedingungen)
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-8690 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule für Wirtschaft & Tourismus

3960 Siders
Universitäten, Schulen und Hochschulen 4 Angebote am Standort

Studienberatung

+41 (0)27 606 89 11
E-Mail anzeigen