Marketing- und Medienmanagement (B. A.)

Hochschule für angewandtes Management GmbH

20459 Hamburg
2022
Studium

Marketing- und Medienmanagement (B. A.)

Das branchenspezialisierte Marketing- & Medienmanagement Studium kombiniert eine betriebswirtschaftliche Ausbildung und den Erwerb wichtiger Kompetenzen in der Medienbranche. Branchenspezialisierung bedeutet die konsequente Ausrichtung aller Aktivitäten im Studium auf die Medien – d. h. Dozenten aus der Branche mit hohem Praxisbezug, Grundlagenfächer mit Bezug zu den Medien, Praktikumsplätze in der Medienbranche und natürlich Seminare wie Kommunikation & Medienmanagement, Social Media, Online-Marketing, Cross Media oder TV- und Videoproduktion. Dies garantiert Ihnen attraktive Inhalte und eröffnet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für den Berufseinstieg in der Medienbranche.

Sie können den Bachelor Marketing- & Medienmanagement aufgrund unseres Fernstudiums mit Präsenzphasen auch berufsbegleitend studieren. Der Studiengang wird in München/Ismaning und Hamburg angeboten.

Studieninhalte

Der Bachelor-Studiengang Marketing- & Medienmanagement umfasst 210 Credit Points nach dem European Credit Transfer System. Neben einem Praxissemester im Berufsfeld der Medienwirtschaft sind sechs Semester zu absolvieren, in denen ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlichem und marketingspezifischem Wissen anwendungsorientiert vermittelt wird. Schlüsselqualifikationen wie z.B. Business English oder Kommunikation bereiten Sie zudem auf eine Karriere im Internationalen Medienmanagement vor. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wie z.B. der Digitalisierung steht das Online Medienmanagement im Fokus. Das Studium wird mit einer Bachelorthesis abgeschlossen.

Berufsaussichten

Die Einstiegsgehälter variieren stark und hängen sowohl vom Tätigkeitsgebiet, als auch von der Größe des Unternehmens ab. Es macht einen Unterschied ob Sie in einer Werbeagentur oder in einem Industrieunternehmen beschäftigt sind. Große Medienunternehmen wie die RTL Group oder ProSiebenSat1 zahlen zwischen 30.000 und 45.000 Euro Einstiegsgehalt; bei kleineren Agenturen beginnen die Jahresgehälter bei 25.000 Euro.

Mit steigender Berufserfahrung steigt schließlich Ihr monatliches Brutto-Gehalt sukzessive an. Darüber hinaus hat auch der Bildungsabschluss eine positive Wirkung auf den ausgezahlten Lohn. So verdienen in der Regel Absolventen mit Master-Abschluss mehr, als Kollegen mit einem Bachelor-Abschluss.
Zu den gängigsten Anlaufstellen für Medienmanagement-Absolventen zählen:
  • Printverlage
  • Radiostationen
  • Videoproduzenten
  • Eventagenturen
  • Mediaagenturen
  • Internet-Unternehmen
  • Mediaberatungen
  • PR-Unternehmen

Vorteile

  • Flexibilität – Studieren Sie bequem neben dem Beruf, mit unserem innovativen semi-virtuellen Studienkonzept!
  • Fachexpertise – Lernen Sie von echten Medien-Managern und wenden Sie das Wissen direkt in der Praxis an!
  • Effizienz – Sparen Sie Zeit, mit unserem hervorragend eingegrenzten Lernmaterial!
  • Netzwerk – Nutzen Sie unsere Beziehungen zu Top-Unternehmen der Medienbranche, um bei Ihrem Traumarbeitgeber unterzukommen!
  • Praxisnähe – Profitieren Sie von der Vielzahl an Real-Life-Fallstudien und verbessern Sie Ihre praktische Handlungskompetenz!
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: Pro Monat: 395 Euro
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife
    oder allgemeine Hochschulreife
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-10988 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
20459 Hamburg
Universitäten, Schulen und Hochschulen 26 Angebote am Standort

Herr Matthias Schneider

Allgemeine Studienberatung
+49 89 4535 457 – 0*
E-Mail anzeigen