Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Informatik (B.Eng.)

97070 Würzburg
2020
Studium

Die Informatik bildet einen Grundpfeiler heutiger und zukünftiger Schlüsseltechnologien. Das Ausbildungsziel des Bachelorstudiengangs Informatik ist es, die Absolventen in die Lage zu versetzen, komplexe Informationssysteme für technische und wirtschaftliche Anwendungsgebiete zu analysieren, zu entwerfen und für den Praxiseinsatz bereit zu stellen. Im Hinblick auf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Informatikerinnen und Informatiker wird eine umfassende Grundausbildung geboten, die die Fähigkeiten zu einer methodischen Problemlösung vermittelt und eine rasche Einarbeitung in die zahlreichen Einsatzgebiete der Informatik ermöglicht. Hierzu gehören neben einem umfassenden Grundlagenwissen auch die Vermittlung von fächerübergreifenden Methoden- und Sozialkompetenzen.


Studienverlauf

Aufbau und Orientierungsphase – 1. bis 4. Semester

  • Programmieren mit Programmierpraktikum
  • Technische Informatik, Rechnerarchitektur, Betriebssysteme und Datenkommunikation
  • Algorithmen und Datenstrukturen, Theoretische Informatik
  • Software Engineering und Datenbanken,
  • Mathematik (z.B. Algebra, Analysis, Statistik)
  • IT-Projektmanagement, Grundlagen BWL
  • Englisch für IT
  • Soft- und Professional Skills

5. Semester: Praxisphase in einem Unternehmen

Fach- und Vertiefungsstudium – 6. bis 7. Semester

  • Vertiefung (3 Module) zu aktuellen Themen, momentan z. B.: Information Security, Medieninformatik, Mobile Solutions, Smart Systems, Manage- ment digitaler Innovationen
  • Verschiedene Wahlmodule zu aktuellen Informatikthemen
  • Internationale Woche mit englischsprachigen Modulen
  • Teamorientierte Projektarbeit
  • Bachelorarbeit, an der Hochschule oder in Kooperation mit einem Unternehmen

Tätigkeits- und Berufsfelder

Informatiker haben sehr gute Berufsaussichten und erzielen hohe Einstiegsgehälter. Die Tätigkeiten eines Informatikers sind sehr vielseitig und können je nach Vertiefungsrichtung und persönlicher Neigung völlig verschiedene Ausprägung haben. Informatiker können z. B. Software entwickeln, Projekte leiten, Softwarekomponenten für Hardware entwickeln, größere Netzwerke administrieren, Spiele programmieren und testen, sich um IT-Sicherheit kümmern, beraten und schulen, im Vertrieb arbeiten, forschen, in jeder Branche arbeiten, an Zukunftstechnologien arbeiten, im Team arbeiten.


Weitere Informationen zu Fakultät, Forschung sowie für Studierende und Interessenten finden Sie hier.

Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

97070 Würzburg
Universitäten, Schulen und Hochschulen 28 Angebote am Standort

Allgemeine Studienberatung, Abteilung Würzburg

+49 (0) 931 3511 8169
E-Mail anzeigen