Fachübersetzen (Wirtschaft / Technik) (B. A.)

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

97070 Würzburg
2021
Studium

Fachübersetzen (Wirtschaft / Technik) (B. A.)

Der Studiengang ist Parallelstudium zu einer Ausbildung an einer Fachakademie für Fremdsprachenberufe oder knüpft an eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer an einer Fachakademie für Fremdsprachenberufe oder einen adäquaten anderen Abschluss an. In Ergänzung zu der Ausbildung an der Fachakademie werden akademische Fächer wie Sprach- und Übersetzungswissenschaft, Interkulturelle Kommunikation und Terminologielehre unterrichtet. Die Studierenden erhalten außerdem eine Einführung in das neue Sachfach Technik.

Studienverlauf

Das „vierte Semester"' ist auf fünf Teilsemester aufgeteilt. Der Unterricht findet an Wochenenden und in den Fachakademie-Ferien statt. Im fünften Semester wird ein Auslandspraktikum abgelegt. Das sechste Semester ist ein Präsenzsemester, in dem Übersetzungsübungen auf hohem Niveau besucht werden und die Bachelorarbeit geschrieben wird.

Tätigkeits- und Berufsfelder

  • Fachübersetzer für das Sachfach Technik oder Wirtschaft
  • als Freiberufler
  • oder in einer Firma/Institution
Studiengangsdetails:
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife
    oder allgemeine Hochschulreife
  • Studienbeginn: Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-5502 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studiengangsflyer
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website
    97070 Würzburg
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 27 Angebote am Standort

    Herr Dipl.-Kaufmann Elmar Kemmer

    Allgemeine Studienberatung, Würzburg
    +49 (0) 931 3511 8169
    E-Mail anzeigen