Angewandte Gesundheits- und Therapiewissenschaften (B.Sc.) berufsbegleitend

Hochschule Fresenius gGmbH

65510 Idstein
2023
Studium

ANGEWANDTE GESUNDHEITS- UND THERAPIEWISSENSCHAFTEN (B.SC.)

AN DER HOCHSCHULE FRESENIUS

Sie arbeiten in der Ergotherapie, Ernährungstherapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie, Physiotherapie, Podologie oder als Masseur und medizinischer Bademeister und möchten Ihre Tätigkeit auf wissenschaftlicher Ebene verstehen und weiterentwickeln? Dann entscheiden Sie sich für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Angewandte Gesundheits- und Therapiewissenschaften (B.Sc.).

Aufbau und Inhalte

Als ausgebildete Fachkraft der Physiotherapie, Ergotherapie oder Logopädie kennen Sie Ihren Fachbereich bereits sehr gut. Die Behandlung von Patienten und Patientinnen wird durch den demografischen Wandel und medizinische Fortschritte jedoch immer komplexer. Die Anforderungen an Sie und die angewandte Therapie verändern sich, sodass ein interdisziplinärer Blick notwendig wird. In dem Studium Angewandte Gesundheits- und Therapiewissenschaften (B.Sc.) lernen Sie daher, wissenschaftlich fundiert und interdisziplinär zu arbeiten. Hierbei stehen vor allem der Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Anwendung wissenschaftlicher Methoden unter Berücksichtigung der gesundheits- und therapiewissenschaftlichen Modelle im Vordergrund. Erweitern Sie mit diesem Studium Ihre Handlungskompetenz als Physiotherapeut*in, Ergotherapeut*in oder Logopäd*in. Der Studiengang eignet sich ebenfalls für Podolog*innen, sowie für Masseur*innen und medizinische Bademeister*innen oder Ernährungsberater*innen.

Vorteile des Studiums

Das Besondere an diesem Studiengang ist seine interdisziplinäre Perspektive. Während Sie sich bisher auf einen Gesundheitsberuf fokussiert haben, eröffnet Ihnen dieser Studiengang die wissenschaftliche Auseinandersetzung in dem breiten Feld der Gesundheits- und Therapiewissenschaften. Wir geben Ihnen das notwendige Know-how mit auf den Weg, um Ihren Gesundheitsberuf weiterzuentwickeln und voranzubringen – auch auf der Ebene von Forschung und Lehre. Neben den Grundlagen der fachlichen Qualifikation, erweitern Sie im Studium Ihre berufsbezogene Handlungskompetenz um essentielle Kenntnisse in den Wissenschafts- und Arbeitsfeldern der Gesundheits- und der Therapiewissenschaften.

Berufsperspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des Angewandte Gesundheits- und Therapiewissenschaften (B.Sc.) Studiums können Sie in zahlreichen unterschiedlichen Bereichen arbeiten. Ob Therapie, Beratung oder Lehre – Ihnen stehen viele Wege offen. Als Heilmittelerbringer mit akademischem Abschluss arbeiten Sie wissenschaftlich fundiert und können Ihr therapeutisches Handeln begründen. Ihre Arbeitsweise als Absolvent*in zeichnet sich durch die Anwendung wissenschaftlicher Methoden unter Berücksichtigung der gesundheits- und therapiewissenschaftlichen Modelle und Ihre erweiterte Handlungskompetenz aus. In den Fachbereichen Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Podologie, Ernährungsberatung oder als Masseur*in und medizinische*r Bademeister*in können Sie beispielsweise folgende interdisziplinären Aufgaben übernehmen:

  • Therapeutische) Behandlung und Betreuung von Betroffenen, Angehörigen, Arbeitgebern und Institutionen
  • Beratung, Durchführung und Konzeptionierung von Therapie, Inklusion, Gesundheitsförderung und Prävention
  • Präventions- & Gesundheitsberatung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Des Weiteren ist auch ein Einstieg in die Lehre denkbar. Schulen Sie angehende Physiotherapeut*innen oder Logopäd*innen und geben Sie Ihr methodisches Fachwissen in Fortbildungen weiter. Hinzu kommen mögliche Tätigkeiten in Gesundheitsinstitutionen, Gesundheitsnetzwerken, Gemeinden und Kommunen sowie Interessenverbänden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Komm, wie Du bist!
Komm, wie Du bist!
Campus Wiesbaden // Studieren in der hessischen Hauptstadt Wiesbaden
Campus Wiesbaden // Studieren in der hessischen Hauptstadt Wiesbaden
Campus Heidelberg // Studieren in der lebendigen Kulturstadt Heidelberg
Campus Heidelberg // Studieren in der lebendigen Kulturstadt Heidelberg
Campus Frankfurt // Studieren direkt am Main
Campus Frankfurt // Studieren direkt am Main
Campus Köln // Studieren im Herzen von Köln
Campus Köln // Studieren im Herzen von Köln
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 360€ monatlich
  • Voraussetzung: Fachgebundene Hochschulreife
    Fachhochschulreife; Allgemeine Hochschulreife
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-12807 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
65510 Idstein
Universitäten, Schulen und Hochschulen 53 Angebote am Standort
Frau Lena Bremer

Frau Lena Bremer

Studienberatung
+49 (0)6126 9352 978
E-Mail anzeigen