Hochschule Bremen

Bionik: Mobile Systeme M.Sc.

28199 Bremen
2020
Studium

Studienstart trotz Corona? Aber sicher!

Studieren an der Hochschule Bremen? Na klar, denn auch in Zeiten von Corona ist das sicher!

Bewerbungsfrist: 01.07. - 20.08.2020
Start des Wintersemesters 2020/21: 01.09.2020
Start der Lehrveranstaltungen: 02.11.2020

Weitere Informationen zur Bewerbung und zum Studium in Zeiten von Corona findest du hier.


Der Masterstudiengang „Bionik: Mobile Systeme“ zielt darauf ab, die Studierenden mit einem breiten Methoden- und Kompetenzkanon im Bereich zukunftsfähiger Mobilitätssysteme auszustatten. Es werden experimentelle und simulationstechnische Kenntnisse vermittelt, die zur Analyse und Abstraktion biologischer Bewegungssysteme befähigen sowie zu einer abgeleiteten Applikation bei technischen (Transport-)Systemen. Die Studierenden erwerben profundes Fachwissen im Bereich der tierischen Lokomotion (Laufen, Schwimmen, Fliegen), der Aero- und Hydrodynamik sowie zu ingenieurtechnischen und strömungsmechanischen Verfahren wie

  • Bodytracking,
  • Highspeed-Analyse,
  • Digital Particle Image Velocimetry (DPIV) oder
  • Computational Fluid Dynamics (CFD).

Bei terrestrischen Fortbewegungssystemen kommt z.B. die Mehrkörper-Simulation (MKS) zum Einsatz.

Neben fachlich-inhaltlichen und methodischen Kenntnissen werden auch soziale Kompetenzen in interdisziplinären Projektteams und auf Exkursionen erworben.

Die Regelstudienzeit beträgt 3 Studiensemester inklusive der Master-Thesis. Die Master-Thesis im 3. Semester kann in Verbindung mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern aus Forschung und Industrie erstellt werden. Es bestehen zahlreiche Kontakte zu nationalen wie internationalen Firmen und Institutionen.

Berufsaussichten

Den Absolventen eröffnet sich ein weites Tätigkeitsfeld auf allen Gebieten der Erforschung und Entwicklung innovativer, nachhaltiger Technologien im Schnittfeldbereich für zukunftsorientierte Transport- und Mobilitätssysteme:

Die späteren Tätigkeitsfelder liegen unter anderem in diesen Bereichen:

  • Berufssparten im Bereich "Mensch-Maschine-Interaktion"
  • Energietechnik
  • Robotik
  • Automotivbranche
  • Luft- und Raumfahrt
  • Zulieferindustrie
  • Ingenieur- und Design-Büros
  • Forschungsinstitutionen unterschiedlichsten Zuschnitts

Zudem ermöglicht der erfolgreiche Abschluss (M.Sc.) den Absolventinnen und Absolventen weltweiten Zugang zu Promotionsprogrammen.

Internationalität
Es bestehen Kontakte zu folgenden internationalen Forschungseinrichtungen:

  • University of Leiden, Belgien
  • University of Aarhus, Dänemark
  • University of Toulouse, Frankreich
  • University of Montpellier, Frankreich
  • University of Tokyo, Japan
  • University of Groningen, Niederlande
  • Universität Zürich, Schweiz
  • University of Bath, UK
  • University of Cambridge, UK
  • University of Reading, UK
  • University of Oxford, UK
  • University of Glasgow, UK
  • University of Bristol, UK
  • University of California at Berkely, USA
  • CALTECH, USA
  • GeorgiaTech, USA

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-9738 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studiengangsflyer
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website

    Hochschule Bremen

    28199 Bremen
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 69 Angebote am Standort

    Frau Andrea Zebrowski

    +49 421 5905 2373
    E-Mail anzeigen