Hochschule Bremen

Aerospace Technologies M.Sc.

28199 Bremen
2020
Studium

Studienstart trotz Corona? Aber sicher!

Studieren an der Hochschule Bremen? Na klar, denn auch in Zeiten von Corona ist das sicher!

Bewerbungsfrist: 01.07. - 20.08.2020
Start des Wintersemesters 2020/21: 01.09.2020
Start der Lehrveranstaltungen: 02.11.2020

Weitere Informationen zur Bewerbung und zum Studium in Zeiten von Corona findest du hier.


Der Studiengang gliedert sich in drei Abschnitte:

  1. Semester: Vertieftes Grundlagen- und Methodenstudium
  2. Semester: Fachliche Vertiefung in der Luftfahrt oder Raumfahrt
  3.  Semester: Wissenschaftliche Masterarbeit


Im 1. Semester werden die wissenschaftlichen und technischen Grundlagen auf den Gebieten der Mathematik, der computergestützten Simulationstechniken und des Simultaneous Engineering vertieft. Dies geschieht innerhalb von vier Pflichtmodulen sowie einer interdisziplinären Projektarbeit.

Im zweiten Semester folgt die Vertiefung in der Luftfahrt oder Raumfahrt über zwei Pflichtmodule, zwei Wahlpflichtmodule sowie die Fortführung des interdisziplinären Projektes. Über die gewählte Vertiefung (Luftfahrt bzw. Raumfahrt) und die ausgewählten Wahlpflichtmodule können sich die Studierenden ihr Studienprogramm so gestalten, dass für die fachliche Vertiefung folgende Möglichkeiten zur Verfügung stehen:

  • Luftfahrzeugbau
  • Aerodynamik
  • Raumfahrzeugbau
  • Raumfahrtantriebe

Studiensprache und Organisation
Um der Internationalität der Arbeitsbedingungen in der Luft- und Raumfahrt Rechnung zu tragen, auch ausländische Gaststudierende für dieses Masterstudium zu interessieren und trotzdem auch den Studienbewerbern mit begrenzten englischen Sprachkenntnissen den Zugang zu ermöglichen wird das erste Studiensemester in deutscher Sprache gelehrt und das zweite und dritte in Englisch.

Entsprechend der an der Hochschule Bremen eingeführten Studienstruktur sind die 30 Credits in den ersten beiden Semestern in jeweils 5 Module unterteilt, die jeweils an einem Wochentag gelehrt werden. Dadurch kann das Studium auch gut in Teilzeit (Belegung von 3-5 Modulen=3-5 Wochentage) über einen längeren Zeitraum als die drei Semester bei Vollzeitstudium studiert werden.

Das Studium hat einen hohen Projektanteil, zu jedem Modul findet eine Modulprüfung am Ende des jeweiligen Studiensemesters statt.


Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Engineering
  • Referenz-Nr: AUBI-9734 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Studiengangsflyer
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website

    Hochschule Bremen

    28199 Bremen
    Universitäten, Schulen und Hochschulen 69 Angebote am Standort

    Herr Björn Anders

    +49 (0)421 5905 4782
    E-Mail anzeigen