Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft

Augenoptik und Psychophysik (M Sc.)

73430 Aalen
2020
Studium

Augenoptik und Psychophysik (M. Sc.)

Der konsekutive Master of Science in Augenoptik und Psychophysik bietet Ihnen in drei Semestern ein hochwertiges Programm aus anspruchsvoller Theorie und klinischer Praxis, das von Ophthalmologen und Physikern aus dem Bereich der medizinischen Optik betreut wird.

Einzigartig sind die Möglichkeiten, Kontaktlinsen und Brillengläser von der speziellen Kundenanforderung bis zum personalisierten Produkt selbst entwickeln zu können. Darüber hinaus testen Sie optometrische und ophthalmologische Untersuchungsverfahren, um diese zuverlässiger zu machen. Und Sie arbeiten an wichtigen klinischen Studien mit und lernen, interdisziplinäre Kooperationen zu gestalten.

Die so erworbenen Kompetenzen erweitern Ihre beruflichen Perspektiven für Führungspositionen im augenoptischen Geschäft sowie für interessante Aufgaben in Klinik und Industrie. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird der akademische Grad Master of Science (M.Sc.) verliehen. Dieser gilt in vielen Ländern der EU als Voraussetzung zur Promotion und ermöglicht u.a. den Zugang zum höheren Öffentlichen Dienst.

Im Masterstudiengang Augenoptik und Psychophysik gibt es modern eingerichtete Kompetenzzentren für die Forschung und Entwicklung im Bereich des Sehens:

  • Vision Research
  • Optical Design Lab
  • Kunststoff-Linsenlabor

In diesen Forschungsbereichen können und sollen Sie mitarbeiten und Ihre eigenen Ideen in die aktuellen Untersuchungen einbringen.

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 149,- € / Semester
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-13013 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft

73430 Aalen
Universitäten, Schulen und Hochschulen 62 Angebote am Standort
Frau Miriam Bischoff

Frau Miriam Bischoff

Zentrale Studienberatung
+49 7361 576-1000
E-Mail anzeigen