Creative Technologies (M. A.)

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

14482 Potsdam
2023
Studium

Creative Technologies (Master of Arts)

Schon immer haben neue Technologien die Filmkunst vorangetrieben; sie gaben dem Stummfilm die Stimme, den Klassikern die Farbe und den Blockbustern die Spezialeffekte. Was ist möglich, wenn wir heute kreative Technikköpfe an einer Filmuniversität experimentieren lassen?

Schwerpunkte
  • Softwareentwicklung & Creative Coding
  • Vertiefung von theoretischem Wissen in Audio und Grafik
  • Angewandte Medientechnologie
    • Virtual, Mixed und Augmented Realities (XR)
    • Interaktion
    • Physical Computing (z.B. Arduino)
    • Schnittstellenprogrammierung & Technical Direction
    • Film-Produktionsprozess
  • Akademische und künstlerische Forschung, Forschungsmethoden & Innovation
  • Film, Medienkunst & Kreativität
Das Studium

Im Zentrum stehen dabei alle Mechanismen hinter der Magie des Films: von Bildern, Sound, VFX und den klassischen Produktionsprozessen hin zu ganz neuen Dimensionen des Geschichtenerzählens in XR (Virtual Reality, Mixed Reality, Augmented Reality), transmedial und interaktiv.

Reich an Geschichte und an ideellen sowie materiellen Ressourcen bietet die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF das perfekte Karrieresprungbrett und als staatliche Universität mit dem Masterprogramm Creative Technologies ein in Deutschland einzigartiges Angebot.

Für Bewerber des Creative Technologies Studiums ist nicht ihr konkreter Hintergrund entscheidend, sondern ihre Experimentierfreude und die Lust, neue Wege zu denken.

Studienverlauf

1. Jahr
Das erste Studienjahr ist vorgegeben strukturiert und Studienmodule mit Vorlesungen und Übungen überwiegen. Die Projektmodule beinhalten die Arbeit an einem selbstgewählten Orientierungs- und Abschlussprojekt und praktische Workshops. 6 Semesterwochenstunden sind aus dem Lehrangebot der Filmuniversität individuell wählbar.

2. Jahr
Das zweite Studienjahr ist frei gestaltbar und beinhaltet ausschließlich Projektmodule mit Workshops und kleineren individuellen und gemeinschaftlichen Projekten im dritten Semester. Im vierten Semester wird die Masterarbeit fertiggestellt.

Sie können eine individuelle Spezialisierung aus dem Creative Technologies Themenbereich für Ihr Studium wählen. Sie werden von den Professor*innen durch regelmäßige Einzelbetreuung unterstützt und beraten. Weiterführende Übungen und individuelle Projekte vertiefen Ihre Spezialisierung und ermöglichen Expertenwissen.

Die Lehre des Studiengangs findet auf Englisch statt. Die Unterrichtssprache der Wahlfächer aus anderen Studiengängen ist auf Deutsch.

Weitere Informationen zum Studiengang

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: ohne Studiengebühren
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-8790 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
14482 Potsdam
Universitäten, Schulen und Hochschulen 22 Angebote am Standort
Frau Eva-Katharina Wicke

Frau Eva-Katharina Wicke

+49 331 6202 321
E-Mail anzeigen