Logo - Fachhochschule Potsdam
Fachhochschule Potsdam Fachhochschule Potsdam

Frühkindliche Bildungsforschung

14469 Potsdam
2019
Studium
Das Curriculum sieht folgende Module vor:
  • Methoden und Konzepte empirischer Kindheitsforschung
  • Entwicklungspsychologie und Pädagogik der Kindheit
  • Diagnostik, Intervention, Prävention
  • Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Kindheitsforschung
  • Forschungsschwerpunkt: Einführung und Forschungsfrage
  • Forschungsschwerpunkt: Konzept und Design
  • Forschungsschwerpunkt: Datenerhebung und -auswertungIndividuelle Vertiefung
Weitere Informationen zu den Studieninhalten finden Sie hier
Bewerbungsunterlagen
  • Bewerbungsantrag
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (insgesamt max. 3 Seiten)
  • Zeugniskopie der Hochschulabschlüsse/des Hochschulabschlusses einschließlich Diploma Supplement (bzw. aktuelle Leistungsübersicht - falls das Studiums bis zum Bewerbungszeitraum noch nicht abgeschlossen ist)
Weitere Informationen zu dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier
Studierende absolvieren die Hälfte ihres Arbeitsaufwands (60 ECTS-Kreditpunkte) im Rahmen eines selbst gewählten Forschungsprojekts innerhalb der Forschungsschwerpunkte des Studiengangs. Innerhalb dieses Schwerpunktes werden alle Phasen des empirischen Forschungsprozesses durchlaufen. Die Lehrveranstaltungen in den Forschungsschwerpunkten sind als Kolloquien konzipiert, die offenes und kooperatives Arbeiten sowie jahrgangsübergreifendes Lernen ermöglichen.  

Weitere Informationen zu dem Studium finden Sie hier.
Studiengangsdetails:
  • Studiengang: Frühkindliche Bildungsforschung Frühkindliche Bildungsforschung
  • Studiengebühren: Keine Angabe
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Erststudium
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts (M.A.)
  • Referenz-Nr: AUBI-8969 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Fachhochschule Potsdam

14469 Potsdam
Universitäten, Schulen und Hochschulen 28 Stellen am Standort
Frau Prof. Dr. Sandra Niebuhr

Frau Prof. Dr. Sandra Niebuhr

Studiengangleitung Bachelor Sprache und Sprachförderung in Sozialer Arbeit
0331 / 2313 - 436
E-Mail anzeigen
Nach oben