Berufsbegleitendes Master-Studium Betriebswirtschaft - Controlling

Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach (FHDW)

51465 Bergisch Gladbach
2023
Studium

Berufsbegleitendes Master-Studium Betriebswirtschaft - Spezialisierung Controlling


Controlling-Studium mit dem Abschluss Master of Arts (M.A.)

Das berufsbegleitende Master-Studium Controlling mit dem Abschluss "Master of Arts" (M.A.) vermittelt sowohl eine generalistische betriebswirtschaftliche Kompetenz als auch spezifisches Fachwissen.

Der Master-Abschluss befähigt Sie dazu, Führungsverantwortung oder führungsberatende Aufgaben wahrzunehmen. Controller analysieren unternehmensrelevante Abläufe und Zahlen. Auf dieser Basis liefern sie Informationen, die Entscheidungen auf allen Ebenen des Unternehmens unterstützen. Dabei sind Sie als Controller auch Bindeglied zwischen den einzelnen Fachabteilungen mit ihren unterschiedlichen Interessen. Deshalb vermittelt das Studium neben den Fachkenntnissen auch Soft Skills, die zur effizienten Kommunikation und Führung befähigen.

Als Experte im Bereich Controlling haben Sie den analytischen Blick auf unternehmerische Entscheidungen und Entwicklungen und sind damit für Unternehmen bei der effizienten Verfolgung der Unternehmensziele unverzichtbar. Eine besondere Rolle spielen dabei die fundierte Diskussion und praxisbezogene Anwendung moderner, methodischer Ansätze aus Investitionsrechnung und Unternehmensbewertung.

Der Studienabschluss muss jedoch nicht unbedingt eine Tätigkeit im Controlling zur Folge haben. Weitere geeignete Einsatzbereiche sind Führungspositionen in Unternehmen aller Branchen oder Aufgabengebiete, die mit der Unternehmensfinanzierung zusammenhängen. Dies ist ein vielseitiger Bereich, der sich mit der Kapitalstruktur des Unternehmens ebenso wie mit Investitionsrechnungen oder dem Liquiditätsmanagement beschäftigt. Das berufsbegleitende Master-Studium vermittelt neben dem Spezialwissen in Controlling und Finanzen auch allgemeine Kenntnisse im Bereich der Betriebswirtschaft. Diese bauen auf dem Bachelor- oder Diplom-Studium auf und erweitern die dort erworbenen Fähigkeiten.

Ob für verantwortungsvollere Aufgaben im Unternehmen oder als nächster Schritt in Richtung Promotion, ein Master-Studium schafft die Voraussetzungen dafür. Dabei ist es mit einem berufsbegleitenden Studiengang möglich, parallel in Vollzeit zu arbeiten. Die Organisation des Studiums ist darauf abgestimmt. Das Master-Studium Controlling und Finanzmanagement baut auf einem betriebswirtschaftlichen Bachelorabschluss oder Diplom auf und ist eine fachliche Weiterqualifikation.

Berufsbegleitendes Studium abgestimmt auf Vollzeit-Berufstätigkeit

Das berufsbegleitende Master-Studium an der FHDW ist so organisiert, dass die Teilnahme auch für Vollzeit-Berufstätige gar kein Problem ist. Der Lernstoff wird durch Präsenszeiten an bestimmten Wochenenden, E-Learning-Veranstaltungen in den Abendstunden und intensives Selbststudium vermittelt. Dank E-Learning ist es möglich, von jedem Ort aus an Lehrveranstaltungen teilzunehmen und sich mit den Dozenten und Kommilitonen auszutauschen. Der teilweise Ersatz der Präsenzveranstaltungen durch E-Learning spart vor allem bei längeren Anreisestrecken zum Studienort viel Zeit und Kosten.

Trotz guter Vereinbarkeit mit dem Beruf ist ein berufsbegleitendes Master-Studium eine ganz besondere Herausforderung, für die es Organisationstalent und Durchhaltevermögen braucht. Andererseits sind die beruflichen Erfahrungen und die direkte Verbindung zur Praxis ein großer Vorteil. Auch das gewohnte Einkommen fällt nicht weg. Es ist empfehlenswert, sich vor Aufnahme des Studiums mit dem Arbeitgeber abzustimmen. Denn die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen und Prüfungen darf nicht wegen beruflicher Verpflichtungen zum Problem werden. Einige Arbeitgeber unterstützen die Weiterbildung auch finanziell.
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Erststudium
    Englischkenntnisse gemäß der Niveaustufe B2
  • Studienbeginn: Oktober
  • Regelstudienzeit: 31 Monate
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Immatrikulationsfrist: offen
  • Referenz-Nr: AUBI-9336 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

www.fhdw.de

51465 Bergisch Gladbach
Universitäten, Schulen und Hochschulen 27 Angebote am Standort
Frau Eva Theisen

Frau Eva Theisen

+49 2202 9527-364
E-Mail anzeigen