Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Finanzwirtschaft - Rechnungswesen - Steuern (MBA)

07745 Jena
2020
Studium

FINANZWIRTSCHAFT - RECHNUNGSWESEN - STEUERN (MBA)

​Durch den berufsbegleitenden Master an der EAH Jena erweitern Sie Ihre fachlichen Kompetenzen neben den praktischen Erfahrungen in Ihrem Unternehmen. Ein höherer Bildungsgrad macht Sie als Arbeitskraft unentbehrlich und öffnet Ihnen Türen für neue Herausforderungen und Aufgabenfelder.

Ablauf

Das MBA Studium erstreckt sich über eine Regelstudienzeit von vier Semestern und ist auf die Bedürfnisse von Berufstätigen in Vollzeit zugeschnitten. Die Praxisphasen finden meist am Wochenende statt. Der größte Teil des Lernstoffes wird im Selbststudium aufgenommen. Die Lernmaterialien können unproblematisch im Internet heruntergeladen werden oder kommen als Lehrbrief per Post nach Hause. Die Studierenden lernen verschiedene Bereiche der Finanzwirtschaft und des Rechnungswesens kennen. Das reicht von der Rechnungslegung über Controlling bis hin zum internationalen Steuerrecht. Weitere Module sind zum Beispiel:

  • Internationales Finanazmanagement
  • Empirische Wirtschaftsforschung
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Das vierte Semester dient laut Regelstudienzeit in vollem Umfang der Anfertigung der Masterarbeit. Der Studiengang ist aber so flexibel angelegt, dass jeder sein eigenes Tempo findet. Eine Verlängerung der Studienzeit stellt kein Problem dar. Für die Masterarbeit kann bestenfalls ein Thema aus der eigenen beruflichen Tätigkeit herangenommen werden. Hier kommen auch die klaren Vorteile für Unternehmen heraus, wenn es um die Weiterqualifizierung ihrer Mitarbeiter geht. Problemstellungen können spätestens mit der Masterarbeit unter wissenschaftlicher Herangehensweise beleuchtet und gelöst werden. Das kommt auch dem Unternehmen zugute.

Berufliche Perspektiven

​Der Weiterbildungsstudiengang Finanzwirtschaft – Rechnungswesen – Steuern (MBA) richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Industrie und Handelsunternehmen sowie Dienstleistern wie Kreditinstitute und Versicherungen, Steuerberatungen und Wirtschaftsprüfungen sowie an Personen in sonstigen Unternehmen und Institutionen, die primär auf dem Gebiet des Rechnungswesens, der Finanzierung und Besteuerung tätig sind, die eine leitende Position anstreben und bereits eine akademische Erstausbildung erfolgreich abgeschlossen haben (Bachelor oder Master Degree, Universitäts-, Hochschul- oder Fachhochschulabschluss).

Voraussetzungen

Für die Aufnahme des Studiums ist ein Abschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang an einer Hochschule mit mindestens 210 ECTS Credits oder ein als mindestens gleichwertig anerkannter akademischer Grad sowie qualifizierte berufspraktische Erfahrungen von in der Regel nicht unter einem Jahr nach Abschluss der Hochschulerstausbildung Voraussetzung.

Für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis der Kenntnisse der englischen Sprache auf dem Level C 1 des Common European Framework (CEF) durch TOEFL, TOEIC, IELTS, Cambridge, LCCIEB, A-PIEL oder einer qualitativ vergleichbaren Leistung zu erbringen. Für die Studienbewerber ist darüber hinaus der Nachweis hinreichender Kenntnisse der deutschen Sprache erforderlich, entweder durch das Ablegen eines deutschen Abiturs bzw. Fachabiturs oder durch den Abschluss eines deutschen Hochschulstudiums oder durch Vor-lage des Zertifikates „TestDaF“ mit der Mindestbewertung Stufe 2 oder durch Nachweis des Bestehens der „Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DHS)“ oder anderer vergleichbarer Zertifikate nach Einzelfallprüfung.



Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Studienbeginn: Wintersemester und Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Business Administration
  • Referenz-Nr: AUBI-10945 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • aussagekräftige Bewerbungsunterlagen

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

07745 Jena
Universitäten, Schulen und Hochschulen 52 Angebote am Standort

Herr Peter Perschke

JenAll e.V.
+49 (0) 3641 205 108
E-Mail anzeigen