Medizinpädagogik

Carl Remigius Medical School gem. GmbH
Frankfurt
http://www.carl-remigius.de
Hochschulprofil
Beginn
2019
Voraussetzung
Allgemeine Hochschulreife
Abschluss
Bachelor of Arts
Studiengebühren
Pro Monat: 385 €
Regelstudienzeit
4 Semester
Gesundheit, Pflege und Medizin
Erziehung, Bildung und Theologie

Studieninhalte


Lernen Sie bei uns, wie Sie Ihr Fachwissen Schülern wissenschaftlich fundiert und didaktisch durchdacht weitergeben.

Wenn Sie eine Ausbildung in einem geregelten Gesundheitsberuf mitbringen, haben Sie die Möglichkeit, sich das dafür notwendige fachlich-inhaltliche Know-how in vier pädagogischen Fachsemestern an der Carl Remigius Medical School in Frankfurt am Main anzueignen.

Interessant ist das Programm auch für diejenigen, die im Fort- und Weiterbildungsmarkt Fuß fassen möchten oder beispielsweise im Gesundheitsmanagement einer Organisation tätig sind und Vortragsreihen konzipieren oder Vorträge sowie Schulungen selbst halten.

Ob Sie bereits im Lehrberuf tätig sind oder dies zukünftig planen, die praxisnahe Vermittlung bereitet Sie auf konkrete Lehr- und Lernsituationen vor oder zeigt Ihnen neue Möglichkeiten der methodisch-didaktischen Umsetzung der Lehre.

Das Studium

Dauer: 4 Semester*
Studienbeginn: September
Abschluss: Bachelor of Arts
Sprache: Deutsch
Credits: 180 gem. ECTS*
Gebühren: 385 €/Monat (Änderungen und Irrtümer vorbehalten)** ***
Akkreditierung: Der Studiengang ist staatlich anerkannt und akkreditiert.

Infomaterial bestellen

Online bewerben


Besonderheiten


Im berufsbegleitenden Studiengang Medizinpädagogik an der Carl Remigius Medical School in Frankfurt/Main lernen Sie,

  • Unterricht fach- und sachgerecht zu planen und korrekt durchzuführen
  • Lernsituationen zu gestalten und damit positiv auf das Lernen der Auszubildenden einzuwirken
  • Auszubildende zu motivieren und sie zu befähigen, Zusammenhänge herzustellen und Gelerntes in der beruflichen Praxis anzuwenden
  • die Fähigkeiten von Auszubildenden zum selbstbestimmten Lernen und Arbeiten zu fördern
  • Werte und Normen so zu vermitteln, dass die Lernenden selbstbestimmt urteilen und handeln können
  • Lösungsansätze für Schwierigkeiten und Konflikte in der Fachschule beziehungsweise im Unterricht zu finden
  • Lernvoraussetzungen und Lernprozesse der Auszubildenden zu diagnostizieren und diese zu gestalten
  • die Leistungen Auszubildender auf der Grundlage transparenter Beurteilungsmaßstäbe zu bewerten
  • die besonderen Anforderungen des Lehrerberufs einzuschätzen
  • Ihren Beruf als ein Amt mit besonderer Verantwortung und Verpflichtung zu verstehen
  • zu vermitteln, dass der Beruf des Lehrenden ein ständiges Lernen mit sich bringt (Fremd- und Eigenevaluation)
  • schulische Aufgaben und Projekte zu planen und umzusetzen

Bewerbungsverfahren


Folgende Zulassungsvoraussetzungen müssen Sie für das Studium der Medizinpädagogik an der Carl Remigius Medical School in Frankfurt am Main mitbringen:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Abschluss einer staatlich anerkannten Gesundheitsfachausbildung
  • Bestehen der Äquivalenzprüfung

Weitere Informationen zum Studienfeld


Alle Infos zum Studienfeld: Medizinpädagogik

Weitere Infos


Weitere Infos anfordern https://www.carl-remigius.de/service/infomaterial-bestellen/?utm_source=aubi&utm_medium=link&utm_campaign=profil

Bewerbung


Jetzt bewerben https://www.carl-remigius.de/service/online-bewerben/?utm_source=aubi&utm_medium=link&utm_campaign=profil

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • siehe Website

Kontakt


Herr Dr. Matthias Deußer
E-Mail schreiben
Interessenten- und Bewerbermanagement
0800 3 400 400

Weitere Angebote 10



Techniker Krankenkasse