Logo - Bauhaus-Universität Weimar
Bauhaus-Universität Weimar Bauhaus-Universität Weimar

Management [Bau Immobilien Infrastruktur], B. Sc.

99423 Weimar
2020
Studium

Der Bachelorstudiengang Management [Bau Immobilien Infrastruktur] dauert sechs Semester, d.h. drei Jahre. In dieser Zeit durchlaufen Sie mehrere Module, welche jeweils mit einer Prüfungsleistung (Klausur, Projektarbeit, Hausarbeit etc.) abschließen. Pro abgeschlossenem Modul werden Ihnen Leistungspunkte angerechnet. Insgesamt müssen Sie 180 Leistungspunkte sammeln, um einen Abschluss als Bachelor of Science zu erhalten.

Didaktisch gliedert sich der Bachelorstudiengang Management [Bau Immobilien Infrastruktur] in drei Teile:

  • Allgemeine Grundlagen und Persönlichkeitsbildung
  • Basisdisziplinäre Grundlagen
  • Interdisziplinäre Grundlagen

Vermittelt werden Ihnen die Inhalte in VorlesungenÜbungen und anwendungsbezogenen Projektarbeiten. Ziel der Projekte ist neben dem Erwerb von fachspezifischen Schlüsselqualifikationen - wie z. B. Technisches Zeichnen, Bibliotheksrecherche, wissenschaftliches Arbeiten und Rhetorik - die praxisnahe, ganzheitliche und fächerübergreifende Auseinandersetzung mit Bauwerken und baulichen Anlagen in ihrem Lebenszyklus.

Darüber hinaus legen wir von Studienbeginn an viel Wert auf Persönlichkeitsbildung durch Lehrangebote wie Rhetorik, Präsentation und Verhandlungsführung, um damit ihre soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und  Managementkapazitäten zu stärken. In Exkursionen und Gastvorträgen erhalten Sie Einblick in die Berufspraxis. 

Spätestens bis zur Beantragung der Bachelorarbeit ist eine zwölfwöchige Bau-, Immobilien- bzw. Infrastruktur-orientierte praktische Tätigkeit nachzuweisen. Das Praktikum kann in einem oder mehreren Betrieben abgeleistet werden. Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Baugewerk, in der Immobilien- bzw. Infrastrukturwirtschaft, im Finanzierungsgewerbe sowie in der Rechtsberatung werden als Praktikumsnachweis anerkannt. Es wird dringend empfohlen mindestens vier Wochen des Praktikums vor Aufnahme des Studiums zu absolvieren.

Mit der abschließenden Bachelorarbeit, die in aktuelle Forschungsprojekte der Fakultät Bauingenieurwesen eingebunden sein kann und dort intensiv betreut wird, beweisen Sie Ihre Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten.


Der Bachelorstudiengang Management [Bau Immobilien Infrastruktur] ist zulassungsfrei. Bewerberinnen und Bewerber, die die entsprechenden Voraussetzungen besitzen, können sich bis zum 30. September eines jeden Jahres einschreiben. Ein Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich.

Wenn Sie sich für einen Studiengang an der Bauhaus-Universität Weimar entschieden haben, dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungverfahren. Dort werden Sie Schritt für Schritt durch den Bewerbungsantrag geführt. Das Ausfüllen dauert ca. 20 Minuten.

Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: Keine Angabe
  • Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-4719 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Bauhaus-Universität Weimar

99423 Weimar
Universitäten, Schulen und Hochschulen 31 Stellen am Standort
Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt

Studiengangsleiter
+49 (0) 36 43/58 45 82
E-Mail anzeigen
Nach oben