Logo - Bauhaus-Universität Weimar
Bauhaus-Universität Weimar Bauhaus-Universität Weimar

Digital Engineering M.Sc.

99423 Weimar
2020
Studium

Digital Engineering (M.Sc.)

Der konsekutive Master-Studiengang Digital Engineering vereint das fachspezifische Know-how aus den Disziplinen Bauingenieurwesen und Medieninformatik. Im Zentrum der Lehre steht die praxisnahe Vermittlung methodischer Zusammenhänge aus Ingenieurwissenschaften und Informatik für eine durchgängige Digitalisierung von Entwurfs-, Herstellungs- und Nutzungsprozessen. Auf Basis verschiedener Modellkonzepte erproben Sie im internationalen Master-Studiengang komplexe Verfahren der computergestützten Modellierung, Simulation und Visualisierung ingenieurwissenschaftlicher Probleme. Darüber hinaus vertiefen Sie notwendige Kenntnisse der informationstheoretischen Methoden zur Datengenerierung und Datenbehandlung. Ziel ist die Darstellung, Interpretation, Bewertung und Optimierung fachübergreifender Prozesse in Bauwesen, Maschinenbau und anderen Industriebereichen. Durch die lange Bauhaus-Tradition in Weimar rücken Projekte, Anwendungsfälle und Methodiken für das digitale Bauingenieurwesen in den Vordergrund. Dennoch sind die unterliegenden Prinzipien und Konzepte generell für Industrie 4.0 anwendbar.


Als Absolventinnen und Absolventen des englischsprachigen Master-Studienganges Digital Engineering werden Sie damit gezielt auf einen Einsatz im Bereich der virtuellen Produkt- und Prozessmodellierung sowie -optimierung vorbereitet. Zu Ihren vielfältigen Tätigkeitsfeldern zählen u.a. technische Administration, Modellmanagement, ingenieurwissenschaftliche Analyse und Beratung, technische Datenanalyse, sowie Software- und Produktentwicklung zur digitalen Vernetzung in der Industrie.

Perspektiven nach dem Studium

Die Digitalisierung unserer Lebens- und Arbeitswelt schreitet immer schneller voran. Mithilfe komplexer Simulationsumgebungen sowie des Einsatzes virtueller Modelle werden industrielle Entwicklungszyklen verkürzt und zugleich Herstellungsprozesse optimiert. Durch die Revolution der Industrie 4.0 entsteht damit ein größer werdender Bedarf an akademischen Fachkräften in inter- und transdisziplinären Bereichen.

Mit Ihrem Master-Abschluss an der Bauhaus-Universität Weimar bereiten wir Sie auf die Herausforderungen der Zukunft vor: Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Digital Engineering verfügen über einen hohen Grad an Kompetenz im Erkennen ingenieurwissenschaftlicher und methodischer Zusammenhänge, in den Möglichkeiten der ingenieurtechnischen computerbasierten Modellierung dieser Zusammenhänge auf Basis verschiedener Modellkonzepte und in der Darstellung und Interpretation komplexer Ergebnislagen für unterschiedliche Stakeholder. Damit nehmen Sie eine Schlüsselposition bei der Digitalisierung unserer Gesellschaft ein.

Als hochqualifizierte Führungskräfte gestalten Sie die Entwicklungen unserer vernetzten Gesellschaft 4.0 mit und treiben diese weiter voran. Ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten umfassen hierbei rechnergestützte Verfahren an den Schnittstellen zum Bauingenieurwesen, der Luft- und Raumfahrttechnik, der Automobilindustrie, dem Anlagen- und Maschinenbau sowie dem Konsumgüterbereich.


Bewerbungsverfahren

Unser englischsprachiger Master-Studiengang »Digital Engineering« kann jeweils zum Winter- oder Sommersemester begonnen werden.

Wenn Sie Ihren Bachelor-Abschluss in Europa erworben haben, können Sie Ihre Bewerbung bis Ende März bzw. Ende September des laufenden Jahres online bei uns einreichen: Online-Bewerbung.

  • Bewerbungsende für das Sommersemester: 31. März
  • Bewerbungsende für das Wintersemester: 30. September
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: Keine Angabe
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-9775 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Bauhaus-Universität Weimar

99423 Weimar
Universitäten, Schulen und Hochschulen 31 Stellen am Standort

Herr Kaufmann

+49 (0) 36 43/58 44 73
E-Mail anzeigen
Nach oben