Betriebswirtschaftslehre – Internationales Wirtschaftsrecht (M. A.)

AKAD University

70191 Stuttgart
2021
Studium

Betriebswirtschaftslehre – Internationales Wirtschaftsrecht (M. A.)

Als (Nachwuchs-)Führungskraft mit Interesse an internationalen Einsätzen können Sie jetzt mit dem Master BWL – Internationales Wirtschaftsrecht (M.A.)« exzellente Antworten auf die komplexen Fragen des internationalen Wirtschaftsrechts geben.

Neben spezifischem Fachwissen in Marketingstrategie und -forschung, interkulturellem Management, Prozessmanagement und nachhaltige Unternehmensführung u.v.m. erwerben Sie umfassende Kenntnisse in internationalem Wirtschaftsrecht.

Ihre Fähigkeiten und Perspektiven

Dieses Studium vermittelt Ihnen Grundkenntnisse des Rechts und des internationalen Wirtschaftsrechts aus Managementperspektive, das Sie in Fallstudien praxisnah vertiefen. Sie erwerben das notwendige Wissen sowie alle benötigten Kompetenzen für Führungs- und Projektleitungsaufgaben in komplexen und strategischen Kontexten.

Aufbauend auf der vermittelten Fachkompetenz im Bereich Betriebswirtschaftslehre erwerben Sie fachspezifische und interdisziplinäre Kenntnisse sowie persönliche und fachspezifische Schlüsselqualifikationen. Sie wenden wissenschaftliche Erkenntnisse auf alle beruflichen Aufgaben- und Problemstellungen sicher an und zeichnen sich durch hohe Methodenkompetenz im BWL-Management unter dem Fokus des internationalen Wirtschaftsrechts aus.

Das Studium fördert Ihre Leistungsorientierung, vermittelt Ihnen Flexibilität sowie die Fähigkeit zum kritischen Diskurs und hohem Verantwortungsbewusstsein.

Gliederung

In insgesamt 4 Leistungssemestern starten Sie im 1. Semester mit Marketingstrategie und -forschung, Controlling und Riskmanagement, Corporate Governance sowie Organisation und Unternehmensentwicklung. Das 2. Semester widmet sich integrierten Managementsystemen, der Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit, dem Prozessmanagement und der nachhaltigen Unternehmensführung sowie dem Informations- und Wissensmanagement als auch den Grundlagen des interkulturellen Managements. Im 3. Semester liegt der Schwerpunkt auf einer Projektwerkstatt für praxisnahes Studieren. Sie befassen sich innerhalb von Fallstudien intensiv mit internationalem Wirtschaftsrecht. Das 4. Semester ist dem Kolloquium sowie Ihrer Abschlussarbeit gewidmet.

Studiendauer

Regelstudienzeit: 24 Monate
Verschiedene Zeitmodelle möglich
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: siehe Website
  • Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium
    oder einen ökonomischen Hochschulabschluss oder einen gleichwertigen Hochschulabschluss gemäß dem Hochschulgesetz.
  • Studienbeginn: Studienstart jederzeit möglich.
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienabschluss: Master of Arts
  • Referenz-Nr: AUBI-14799 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
70191 Stuttgart
Universitäten, Schulen und Hochschulen 72 Angebote am Standort
 AKAD Beratungsteam

AKAD Beratungsteam

0711 / 81495-400
E-Mail anzeigen