Wirtschaft & Management - berufsbegleitend

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Wirtschaft & Management vermittelt den Studierenden wissenschaftliche Methoden- und Fachkenntnisse und praxisorientierte Fähigkeiten. Dies befähigt sie dazu, im späteren Beruf betriebswirtschaftliche Fragen und Problemstellungen fächerübergreifend zu bewältigen. Der Studiengang umfasst auch Module, die sich auf internationale Aspekte des Managements beziehen und ermöglicht es den Studierenden so, ihren Horizont in diese Richtung zu erweitern. Sie haben die Möglichkeit, die Studieninhalte durch die Wahl eines Schwerpunktes an ihre Interessen anzupassen.

Inhalte:

  • General Management
  • Controlling & Finance
  • Geschäftsprozesse & Unternehmensnetzwerke
  • Marketing & Vertrieb
  • Personal & Organisationsentwicklung
  • Fremdsprachen
  • International Studies

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Wirtschaft & Management sind in erster Linie in Wirtschaftsunternehmen verschiedener Branchen beschäftigt. Sie entwickeln dort Lösungen für unternehmerische Herausforderungen. Durch ihre sozial-kommunikative Kompetenz und auch durch ihre Belastungsfähigkeit sind sie attraktive Bewerber für viele Unternehmen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Produktionsunternehmen
  • Handelsunternehmen
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Kammern
  • Verbände
  • EU- Verwaltung

Besonderheiten

Der Studiengang wird berufsbegleitend absolviert. Einige Module enthalten englischsprachige Unterrichtseinheiten, daher sind gute Englischkenntnisse für den erfolgreichen Abschluss des Studiums wichtig.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben