Wirtschaft: Business Management berufsbegleitend

Abschluss
Bachelor of Arts in Business
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaft: Business Management werden die Studierenden darauf vorbereitet, Klein- und Mittelbetriebe (KMU) bei der Durchsetzung auf dem globalisierten Wirtschaftsmarkt zu unterstützen. Dazu erwerben sie umfassende Kenntnisse in den kaufmännischen Kernbereichen der Betriebswirtschaftslehre sowie gute Führungskompetenzen und Kenntnisse zu Neugründung von Unternehmen.

Inhalte:

  • Management und Führung
  • Marketing und PR
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Personal-, Qualitäts- und Projektmanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des berufsbegleitenden Bachelorstdiengangs Wirtschaft: Business Management sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms in der Lage, kaufmännisch und betriebswirtschaftlich ausgerichtete Assistenz- und Führungsnachswuchspositionen zu übernehmen. Sie haben auch alle notwendigen Kenntnisse, um ein eigenes Unternehmen zu gründen. Durch den berufsbegleitenden Charakter des Programms haben sie einen leichteren Einstieg in ihre neuen Aufgabenfelder.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Finanzwesen, Rechnungswesen und Controlling
  • Personalmanagement und -beratung sowie Marketing & PR
  • Innovations-, Qualitäts- und Wissensmanagement
  • Entrepreneurship, Einkauf und Vertrieb

Besonderheiten

Das Studienprogramm wird berufsbegleitend absolviert.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben