Unternehmensführung - berufsbegleitend

Abschluss
Master of Business Administration
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium und Praxiserfahrung

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Unternehmensführung vermittelt den Studierenden umfangreiche Managementfähigkeiten. Sie setzen sich mit Elementen der Buchführung, Prinzipien des Marketings sowie Aufbau- und Ablaufstrukturen im Unternehmen auseinander. Auch das Erwerben von Kenntnissen zur Bewertung von Finanzinstrumenten sowie zur Gewinnung und Analyse von Daten in der Marktforschung ist wichtiger Teil des Studiums.  Des Weiteren werden sie in die Lage versetzt, Lösungskonzepte für unternehmerische Problemstellungen eigenständig zu entwickeln.

Inhalte:

  • Unternehmerisches Denken
  • Wirtschaftsenglisch
  • Präsentationstechniken
  • Analytical Skills
  • Operations Research
  • Entscheidungstheorie
  • Wirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Volkswirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Internationales Recht
  • Märkte und Kunden
  • Grundlagen des Marketings

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss des Studiums eine anspruchsvolle Tätigkeit in folgenden Bereichen von Unternehmen übernehmen:

  • Mittleres und oberes Management
  • Professionelle Beratung
  • Unternehmensführung

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben