Textile and Clothing Management

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Textil und Bekleidung
 
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Textile and Clothing Management wurde aufgrund der zunehmenden Internationalisierung der Textil- und Bekleidungsbranche konzipiert. Immer mehr Textilien werden im Ausland produziert oder dort eingekauft. Die Studierenden befassen sich intensiv mit der Textil- und Bekleidungstechnik und erwerben Management- und Führungsqualifikationen. Des Weiteren setzen sie sich mit fremden Mentalitäten auseinander und erhalten interkulturelles Wissen.  

Inhalte:

  • Textiltechnische Grundlagen
  • Kommunikation und Projektmanagement
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Personalmanagement und Recht
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Bekleidungstechnik
  • Computeranwendungen
  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Marketing und Logistik

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können in international tätigen Textil- und Bekleidungsunternehmen der Sparten der

  • Technischen Textilien,
  • Haus- und Heimtextilien sowie der
  • Bekleidungsindustrie
eine Tätigkeit aufnehmen.

Besonderheiten

Je nach Hochschule oder Universität können die Studieninhalte in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben